Altenburg, 25.08.2019 09:01 Uhr

Regionales

15:38 Uhr | 13.06.2019

Nachwuchs für das Skatspiel

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Nachwuchs für das Skatspiel

Wenn es um Skat geht, dann sieht man eine verräucherte Kneipe und meist ältere Herren beim Bier um einen Tisch sitzen. Dabei kann das Skaten auch junge Menschen begeistern, wie die Thüringenmannschaft aus Schülern und Jugendlichen jetzt bewiesen hat. Es ging zur Meisterschaft nach Warnemünde und man landetet auf alle Fälle gleich mehrere Achtungserfolge.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.08.2019

Lego-Projekt in der Kirche

Wer kennt sie nicht die Lego-Steine. Manch einer hat sie selbst zu Hause, keiner aber wohl an die 100.000. Nicht so bei den... [mehr]

21.08.2019

Per Schatzsuche zum Glück?

Wer hat nicht schon einmal davon geträumt, einen versteckten Schatz zu finden und über Nacht reich zu werden? Allerdings gilt auch für... [mehr]

16.08.2019

Ein Fluss wird gereinigt

Sie arbeiten unermüdlich und sie haben jedes Mal viel zu tun Die Freiwilligen, die seit 2015 gemeinsam mit dem Schmöllner Uwe... [mehr]

19.08.2019

Ein Herzog auf Humboldts Spuren

Gleich vier mal präsentieren die vier großen Museen des Landkreises eine Ausstellung zu Alexander von Humboldt. Allerdings geht es... [mehr]

20.08.2019

Die Grünen sind zurück in Altenburg

Mit Bernhard Stengele als Direktkandidaten sind die Altenburger Grünen inzwischen in politischen Kreisen in aller Munde. Immerhin... [mehr]

23.08.2019

Dorfporträt: Ehrenhain

[mehr]

22.08.2019

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen der Woche Verkehrssicherheit nicht mehr gegeben - Die Grünen sind in Altenburg zurück - Schulanfang im... [mehr]

20.08.2019

Aufbau-Damen im Trainingslager

Die Handball-Damen des SV Aufbau Altenburg haben in Vorbereitung auf ihre Rückkehr in die Mitteldeutsche Oberliga ein dreitägiges... [mehr]

19.08.2019

Dorfporträt: Illsitz

Unser Dorfporträt Illsitz. Abseits der großen Bundesstraßen entdeckt Antje Arpe Sehens- und Wissenswertes.   [mehr]