Altenburg, 29.09.2022 18:48 Uhr

Regionales

16:50 Uhr | 14.09.2021

Theatersaison startet

Seit Goethes Zeiten ist bekannt, dass ein bunter, abwechslungsreicher Spielplan Garant für großen Publikumszuspruch ist. Und wer könnte ein vielfältigeres Angebot bieten als ein Fünf-Sparten-Theater? Ob Musiktheater, Schauspiel, Ballett, Puppentheater oder Konzert: Auch die Spielzeit 2021/22 hält für jeden Geschmack die passenden Angebote bereit. Zur Eröffnungsgala wird gleich mehrfach geladen. Die Auftaktveranstaltung findet in Gera am Freitag, 17. September 2021 um 19:30 im Großen Haus Gera statt. 

Als eingespieltes Moderatorenteam begrüßen Generalintendant Kay Kuntze und Schauspieldirektor Manuel Kressin das Publikum. Zur Eröffnungsgala präsentieren Solistinnen und Solisten aller fünf Sparten Ausschnitte aus verschiedenen Werken. Freuen Sie sich auf den heiter-beschwingten Auftakt mit Golliwogg’s Cakewalk, Auszüge aus dem Kabarettprogramm „Pudels Kern“ sowie Opernszenen aus Eugen Onegin, In der Strafkolonie, Die menschliche Stimme oder Der Wildschütz. Erleben Sie erste Einblicke in die Ballett-Uraufführungen Corpus und Erzählte Erinnerungen, Szenen aus den Tschechow-Dramen Der Heiratsantrag und The Bear in Schauspiel und Oper, berührende Passagen aus Die Ratten, Vater und Nathans Kinder, den fulminanten Auftritt der Comedian Harmonists, einen Ausschnitt aus Mein Freund Bunbury, sowie beschwingte Operetten- Nummern aus Die ganze Welt ist himmelblau! und Der Vetter aus Dingsda. 

Die musikalische Leitung haben GMD Ruben Gazarian, Thomas Wicklein und Yury Ilinov. Für die Szenische Einrichtung zeichnet Generalintendant Kay Kuntze verantwortlich. Bühne und Kostüme gestaltet Elena Köhler. Choreografiert wird das Programm von Silvana Schröder, AnnaLisa Canton, Heike Kley und Yuri Hamano. Die dramaturgische Leitung haben Sophie Jira und Felix Eckerle. 

 

Weitere Termine im Großen Haus in Gera: Fr 17. SEP, 19:30 Uhr / Fr 24. SEP 2021, 19:30 Uhr / Sa 25. SEP 2021, 19:30 Uhr / SO 26. SEP 2021 , 14:30 Uhr

 

Weitere Termine im Theaterzelt Altenburg: So 19. SEP, 14:00 + 19:30 Uhr / Mo 20. SEP 2021, 18:00 Uhr

 

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg), online unter www.theater-altenburg-gera.de. Einlass und Öffnung Abendkasse ab 30 Minuten vor Beginn. Aufgrund der aktuellen Thüringer Corona-Verordnung ist derzeit für die Besucher in Altenburg und Gera kein Corona-Test notwendig. Eine Mund-Nasen-Bedeckung ist bis zum Erreichen des Platzes zu verwenden, kann danach aber abgelegt werden. 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

29.09.2022

Bürgersprechstunde des Altenburger OB

André Neumann (CDU) stellt sich den Fragen der Bürger [mehr]

29.09.2022

Mario Voigt: Habeck stottert Wirtschaftspolitik zurecht

Die Ramelow-Regierung macht zu wenig in der aktuellen Krise, so die Meinung der Opposition im Thüringer Landtag. Der frisch gewählte... [mehr]

26.09.2022

Bauernmarkt in Altenburg

Am 1. Oktober gibt es einen besonders guten Grund dafür, einen Einkaufsbummel im Zentrum zu unternehmen. An dem Sonnabend findet der... [mehr]

26.09.2022

Heute 19.30 Uhr live: Bürgersprechstunde des Altenburger OB

André Neumann stellt sich den Fragen der Bürger   [mehr]

26.09.2022

Volles Programm im Paul-Gustavus-Haus

Im Altenburger Paul-Gustavus-Haus stehen für die kommenden beiden Wochenenden zwei äußerst unterschiedliche Veranstaltungen auf dem... [mehr]

29.09.2022

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Star-Cellistin Raphaela Gromes eröffnet am Freitag, den 30. September um 19:30 Uhr im Theaterzelt Altenburg die Konzertsaison des... [mehr]

29.09.2022

Reiseerlebnisse eines Biologen: Seychellen

Im Sommer 2017 bereiste der Crimmitschauer Biologe Hartmut Sänger einige Inseln der Seychellen. Natürlich begeistern einen... [mehr]

20.09.2022

Nachwuchskünstler im Studio Bambini

Mit Bildung kann man nicht früh genug beginnen, das gilt auch für künstlerische Bildung. Im Altenburger Land bietet die Musikschule mit... [mehr]

29.09.2022

Delegation aus Olten in Altenburg

Eine vierköpfige Delegation aus Altenburgs Partnerstadt Olten besucht in dieser Woche die Skatstadt. Oberbürgermeister André Neumann... [mehr]