Altenburg, 18.06.2021 13:59 Uhr

Regionales

13:05 Uhr | 07.06.2021

Altenburger Museumsnacht am 2. Juli fällt aus

Aufgrund des erwarteten hohen Besucheraufkommens fällt die für den 2. Juli 2021 geplante Altenburger Museumsnacht aus. Stattdessen findet an diesem Tag eine Lesung mit dem Schauspieler Bernhard Stengele statt.

 

 

Die für den 2. Juli 2021 geplante Altenburger Museumsnacht von Lindenau-Museum, Residenzschloss Altenburg, dem Naturkundemuseum Mauritianum und dem Historischen Friseursalon kann aufgrund der Corona-Pandemie nicht stattfinden. Die Museen richten sich bei der Absage der Großveranstaltung nach der aktuellen Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie in Thüringen, in der Veranstaltungen in der zu erwartenden Größenordnung nicht gestattet sind. Mit dem Ausfall der diesjährigen Altenburger Museumsnacht fällt die Großveranstaltung zum zweiten Mal aufgrund der Corona-Pandemie aus.

 

Die Altenburger Museumsnacht existiert seit dem Jahr 2000 und hat sich seitdem zu einer festen Größe im Altenburger Eventkalender entwickelt. Jedes Jahr bieten die Museen des Schlossberges ein buntes Programm für große und kleine Museumsfreunde sowie alle neugierigen Besucher an. Der Veranstaltungstag endet jedes Jahr mit einem großen Fest im Schlosshof.

 

An Stelle der Museumsnacht tritt die ursprünglich für den 18. Juni 2021 geplante Lesung mit dem Schauspieler Bernhard Stengele. Zusammen mit jungen Vorleserinnen und Vorlesern wird er nun am 2. Juli, von 18 bis 21 Uhr, im Schulgarten der Martin-Luther-Schule heitere, aber auch skurrile Erzählungen aus dem Buch „Mord im Grünen" den kleinen und großen Zuhörerinnen und Zuhörern vortragen. In den Kriminalgeschichten verwandeln sich selbst die harmlosesten Naturschauplätze in Tatorte, die so manche Überraschung bereithalten. 

 

 

Die Veranstaltung im Überblick:

 

Freitag, 2. Juli 2021, 18 bis 21 Uhr, Schulgarten der Martin-Luther-Schule

Lesung: Geschichten mit und ohne Natur
Ein Leseabend für Groß und Klein mit dem Schauspieler Bernhard Stengele und anderen Vorleserinnen und Vorlesern

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.06.2021

Samen aus dem Altenburger Land

Wenn man im eigenen Garten fabrenfrohe Pracht genießen möchte, so kauft man sich Samen und schon kann es losgehen. Doch wie... [mehr]

17.06.2021

Der Weg zur Safranernte

In der letzten Woche haben wir darüber berichtet, dass Blühsamen aus dem Altenburger Land kommt. Bekannt dürfte inzwischen sein,... [mehr]

11.06.2021

Zippel: Sofortprogramm für Innenstädte notwendig

Altenburg – Der CDU-Landtagsabgeordnete Christoph Zippel fordert ein Sofortprogramm für die Innenstädte in Thüringen: „Auch in... [mehr]

14.06.2021

Mit Onlineshop Corona getrotzt

Spielkarten sind analog und wollen eigentlich nicht so richtig in unsere moderne digitale Welt passen. Trotzdem wächst der Markt... [mehr]

15.06.2021

Sommerorgelkonzert mit Matthias Süß

Am 20. Juni 2021, 17 Uhr, gibt der Organist Matthias Süß aus Annaberg ein Gastspiel in der Schlosskirche des Residenzschlosses... [mehr]

14.06.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mit Daniel Ebert [mehr]

09.06.2021

Tipp: Altenburger Stadtrallye To Go

Bei schönem Frühlings- und Sommerwetter die Natur und seine Heimatstadt Altenburg genießen, das kann man mit der Stadtrallye,... [mehr]

18.06.2021

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Meldungen aus Altenburg und Umgebung   [mehr]

13.06.2021

Kochtipp aus der Region

[mehr]