Altenburg, 20.04.2021 05:27 Uhr

Regionales

10:37 Uhr | 19.03.2021

Inzidenz bei 205,8

Britische Mutante weiter auf dem Vormarsch

Altenburg. Nachgewiesen 43 Menschen haben sich seit gestern neu mit dem Coronavirus infiziert. Die 7-Tage-Inzidenz stieg leicht auf 205,8. 

 

Nachdem es im Klinikum Altenburger Land seit Ende Februar eine deutliche Entspannung hinsichtlich stationärer Corona-Patienten gab, macht sich aktuell wieder bei mehr Patienten mit schweren Verläufen eine Krankenhausbehandlung erforderlich. Von derzeit 13 stationär aufgenommen Patienten müssen zwei intensivmedizinisch betreut werden.

 

Weiter auf dem Vormarsch im Altenburger Land ist – wie bundesweit – die britische Mutante B.1.1.7, die als hoch ansteckend gilt. Im Labor nachgewiesen wurden bislang 175 Mutationen, wovon es sich in 56 Fällen um die britische Mutante B.1.1.7 handelte.

 

Das Gesundheitsamt beschreibt das derzeitige Infektionsgeschehen auch heute als diffus. Neue Hotspots haben sich im Landkreis nicht ergeben. In der Kita Mischka Altenburg hat sich die Zahl der Infizierten auf 21 erhöht. Je eine neue Infektion wird gemeldet aus der Grundschule Karolinum Altenburg, der Kita Bärenstark Altenburg, der Kita Bummi Schmölln, der Wilhelm-Busch-Schule Altenburg sowie aus dem Spalatingymnasium Altenburg.

 

Kostenlose Schnelltests sind weiterhin möglich beim Gesundheitsamt in der Lindenaustraße 31 in Altenburg. Montag bis Freitag können Bürgerinnen und Bürger hier einmal pro Woche einen kostenlosen Schnelltest bekommen: montags in der Zeit von 14 bis 17 Uhr, dienstags bis freitags in der Zeit von 13 bis 17 Uhr. Dafür erforderlich ist eine telefonische Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03447/ 586444. Die Hotline ist Montag bis Freitag in der Zeit von 8 bis 11 Uhr geschaltet. In der kommenden Woche sollen die Testkapazitäten mit der Inbetriebnahme eines größeren Testzentrums erweitert werden.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.04.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mit Daniel Ebert   [mehr]

16.04.2021

Talkdings, keine Angst vor Poesie

Worte berühren Menschen - Worte geben Emotionen wieder. Mit Worten kann Eileen Mätzold Zuhörer in den Bann ziehen. In unserer... [mehr]

19.04.2021

Gala zu 150 Jahre Theater Altenburg

Als man am Herzoglichen Hoftheater zu Altenburg im Herbst des Jahres 1870 Eröffnung feiern wollte, kam der Deutsch-Französische... [mehr]

18.04.2021

GottImpuls am 18. April 2021

Gottesdienst mit Reinhard und Franziska Haucke   [mehr]

01.04.2021

Bürgersprechstunde des Altenburger OB

Bürgersprechstunge vom 22. März 2021 [mehr]

07.04.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mir Daniel Ebert [mehr]

02.04.2021

Gott ImPuls Karfreitag 2021

Gottesdienst aus der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde Altenburg [mehr]

07.04.2021

Plötner fordert Freigabe von Impfstoff-Lizenzen

Seit dem Anfang der Corona-Pandemie sind in Deutschland über 75.000 weltweit fast 3 Millionen Menschen gestorben. Die Pandemie und ihre... [mehr]

15.04.2021

Berufsschule: Sprachlosigkeit beendet

Seit einem knappen Jahr verfolgen die Bewohner des Altenburger Landes bange den sich immer weiter zuspitzenden Streit zwischen der BBR... [mehr]