Altenburg, 25.02.2024 17:12 Uhr

Regionales

09:12 Uhr | 17.05.2023

Manuel Schmid live im Paul-Gustavus-Haus

STERN MEISSEN-Sänger Manuel Schmid spielt am 3. Juni gemeinsam mit Marek Arnold

Am Sonnabend, den 3. Juni 2023 um 20 Uhr kommt STERN MEISSEN-Sänger Manuel Schmid mal wieder zu einem Konzert in seine Heimatstadt Altenburg. Dann wird der Sänger gemeinsam mit seinen Partnern Marek Arnold und Ekkehard Dressler im Altenburger Paul-Gustavus-Haus (Wallstraße 29, 04600 Altenburg) einen Mix aus aktuellen Hits und Klassikern präsentieren. Dass Manuel Schmid sich seit vielen Jahren für die Erhaltung ostdeutschen Liedgutes in seinen Konzerten stark macht, ist längst bekannt. So präsentiert er Werke, die überwiegend der „Kunstepoche“ der 70er Jahre zuzuordnen sind und verbindet diese mit seinen eigenen Solostücken. Werke wie „Albatros“ von KARAT, „Das Bild“ aus der „Sixtinischen Madonna“ von ELECTRA, „Wenn der Abend kommt“ von HOLGER BIEGE, „Wie ein Fischlein unterm Eis“ von KARUSSELL oder das großartige „Sommernacht“ von LIFT - Manuel Schmid schafft es erstaunlich nah am Original zu sein und trotzdem seine eigene Handschrift mit einfließen zu lassen. Es ist eine Hommage an das älteste deutsche Plattenlabel AMIGA. Es zeigt welch wunderbare und tiefgreifende Musik zu einer Zeit gemacht wurde als es noch nicht vorrangig um Verkaufszahlen ging und man der Musik noch Raum für Entfaltung gegeben hat. Dafür gebührt Manuel Schmid großer Dank. Sämtliche Komponisten, Texter, Verlage und Nachlassverwalter sind in dieses Projekt involviert und haben ihm persönlich die Zustimmung zur Interpretation erteilt.

Daneben gibt es eigene Lieder zu hören, welche sich der musikalischen und lyrischen DNA des Ostrock bedienen und eine Brücke in die Neuzeit schlagen. Zu diesem Thema haben sich zwei prägende musikalische Köpfe zusammengetan. Manuel Schmid sorgte bereits mit seinen vorangegangenen Alben in der deutsch-sprachigen Musikszene für viel Aufsehen. Marek Arnold ist in der internationalen Progressive-Rock-Szene längst eine feste Größe und hat gemeinsame Alben mit Steve Hackett (GENESIS), Jon Anderson (YES) oder Derek Sherinian (DREAM THEATER) veröffentlicht. Beide eint die musikalische Arbeit bei der deutschen Artrocklegende STERN-COMBO MEISSEN und die Liebe zu anspruchsvoller Musik und Lyrik, welche sich auch in ihren beiden gemeinsamen Alben „Ziele“ und „Zeiten“ widerspiegelt. Nun präsentieren die beiden Musiker eine konsequente Symbiose ihrer musikalischen Stärken. Wie ein roter Faden ziehen sich die tiefgründigen Texte durch die vielschichtig angelegten Arrangements. Auf intelligente Weise schlagen sie dabei die Brücke zwischen Pop, Rock, Jazz und Klassik in die Neuzeit.

Mit ihrem im vergangenen Jahr erschienenen Album „Ziele“ sind Manuel Schmid und Marek Arnold nun endlich zurück. Vier Jahre nach ihrem gemeinsamen Debüt, welches auch international große Erfolge verzeichnen konnte, beweisen sie erneut ihr einfühlsames Gespür für große Melodien und lyrische deutsche Texte. Der aktuelle Sänger und der frühere Keyboarder von STERN-COMBO MEISSEN präsentieren sich jetzt deutlich songorientierter und eingängiger. Ihre Liebe zu musikalischer Bandbreite und textlicher Vielfalt eint sie nicht nur in ihren gemeinsamen Konzerten, sondern auch auf ihren diversen Veröffentlichungen. Karten für das Konzert der Beiden gibt es am 3. Juni ausschließlich an der Abendkasse (Einlass ab 19 Uhr).

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.02.2024

Warum protestieren die Landwirte im Altenburger Land?

Bald geht es wieder auf die Felder aber bis dahin machen auch im Altenburger Land die Landwirte ihrem Unmut über die Politik in... [mehr]

20.02.2024

Das große Filmquiz

Wie forme ich einen prominenten Schauspieler aus Hackfleisch? Diese und andere wichtige filmische Fragen werden in unserer aktuellen... [mehr]

16.02.2024

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

14.02.2024

Konzert mit Kyiv Symphony Orchestra in der Brüderkirche

Anlässlich des 2. Jahrestages der russischen Invasion in der Ukraine findet am 24. Februar um 17 Uhr in der Altenburger Brüderkirche das... [mehr]

20.02.2024

Kindermuseumsnacht am 1. März

Am 1. März 2024 findet mit der Altenburger Kindermuseumsnacht das erste Veranstaltungshighlight des Jahres statt. Das Lindenau-Museum... [mehr]

26.01.2024

Altenburger Benefizkonzert für benachteiligte Kinder

Nach dem Benefizalbum "G.B.A." präsentiert Digital Factor das Album live bei einem Benefizkonzert in unserer Konzerthalle. Dabei werden... [mehr]

14.02.2024

Künstler & Wenzelgarde stellt neues Theaterstück vor

Der Flugplatz Altenburg-Nobitz ist mit 111 Jahren einer der ältesten noch in Betrieb befindlichen Flugplätze Deutschlands. Aus diesem... [mehr]

22.02.2024

Altenburg - Wohin in 10 Jahren?

Stellen Sie sich vor, eine Stadt boomt und keiner bekommt es mit. Manchmal macht Altenburg diesen Eindruck. In die Stadt und den... [mehr]

14.02.2024

Bezahlkarte kommt auch im Landkreis

Die CDU Altenburger Land unterstützt die Entscheidung des Landrat Uwe Melzer (CDU) über die Einführung von Bezahlkarten für... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Sendung vom 23.02.2024

Thüringen.TV

Thüringen.TV

Sendung vom 23.02.2024

ABG.TV überregional

ABG.TV überregional

Sendung vom 22.02.2024