Altenburg, 09.12.2022 23:52 Uhr

Regionales

17:26 Uhr | 16.11.2022

Gesprächsangebot mit verhaltener Wirkung

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Gesprächsangebot mit verhaltener Wirkung

Am 14. November gingen, laut Polizei, 1.750 sogenannte "Spaziergänger" auf die Straße in Altenburg und 95 in Schmölln. Damit demonstrierten rund zwei Prozent der Bevölkerung des Altenburger Landes, angereiste Demonstrationstouristen aus Sachsen und Sachsen-Anhalt sind dabei sogar mitgezählt. Trotzdem müsse man mit diesen zwei Prozent ins Gespräch kommen, ihre Ängste ernst nehmen, so die Meinung von Vertretern aus den Kirchen. Und man lud zum Gespräch.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.12.2022

Landkreis hat Haushalt verabschiedet

Der Kreistag des Altenburger Landes hat mit großer Mehrheit einen Haushalt beschlossen. Dieser hat ein Volumen von 226 Millionen Euro.... [mehr]

30.11.2022

Weitere 600.000 Euro für Altenburgs Innenstadt

Die gute Nachricht passt in die Vorweihnachtszeit: Für das Projekt „Hofhalten“ erhielt die Stadt jetzt einen Zuwendungsbescheid über... [mehr]

07.12.2022

40 Jahre auf der Bühne

Wikipedia präsentiert aktuell 136 Kammerschauspieler und -schauspielerinnen. Dies zeugt vermutlich vom Wert dieses Namens, dieser... [mehr]

08.12.2022

Was ist der Advent?

Ob mit Kalender oder Kranz In der Adventszeit stimmen wir uns auf Weihnachten ein. Aber woher kommt diese Tradition eigentlich und was... [mehr]

01.12.2022

Schulessen bald preiswerter?

Die Linke des Landkreises wünscht sich ein möglichst preiswertes oder sogar kostenloses Essen in KITAs und Schulen. In der letzten... [mehr]

04.12.2022

Gott ImPuls am 4. Dezember 2022

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Stefan Klein, Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

30.11.2022

Nachlese zum Nobitzer Vereinstag

Am 11. November 2022 fand zum zweiten Mal, nach dreijähriger coronabedingter Pause, abermals ein gemeinsamer Vereinstag der Gemeinde... [mehr]

09.12.2022

Weihnachtssendung für die ganze Familie

Was passiert, wenn der Weihnachtsmann an Heilig Abend krank im Bett liegt? Gehen dann Kinder und Erwachsene leer aus? Nein, denn es gibt... [mehr]

01.12.2022

Druck auf Tannenfeld-Investor

Rund 1.800 Bürger des Landkreises hatten im letzten Kreistag einen sogenannten Einwohnerantrag zum Schloss Tannenfeld gestellt. Dieses... [mehr]