Altenburg, 10.12.2022 00:32 Uhr

Regionales

10:26 Uhr | 01.11.2022

Laufserie #fixumdenteich geht weiter

Nach dem Erfolg des Nachtlaufes im August 2022 mit über 400 Teilnehmern waren sich die Organisatoren einig, der Laufserie #fixumdenteich eine weitere Veranstaltung folgen zu lassen. Nun steht es fest. Am Sonntag, den 4.12.2022 findet auf der bewährten Strecke am Großen Teich entsprechend der Schellrunde ein Adventlauf statt. Unter dem Motto ‚Mit der Familie oder Freunden in den Advent laufen‘ bieten die Veranstalter allen Sportbegeisterten die Möglichkeit, von 15.00 Uhr bis 17.00 Uhr allein oder gemeinsam eine selbst gewählte Distanz zu laufen oder zu walken. Start und Ziel befinden sich diesmal auf der Fußgängerpromenade vor dem Parkhotel. Eine Zeitmessung erfolgt nicht. Jeder kann sowohl die Länge seiner Strecke / die Anzahl der gelaufenen Runden als auch das Tempo selbst bestimmen oder seinen Lauf für eine kurze Erfrischung im Start- und Zielbereich unterbrechen. Bevor um 15.00 Uhr der Startschuss fällt, ist eine Anmeldung ab 14.00 Uhr vor Ort möglich. Unser, vom Skatstadtmarathon Altenburg bekannte, Eventmoderator Stefan Bräuer wird in seiner unverwechselbaren Art allen Läufern, Walkern und Gästen ‚einheizen‘ und für gute Laune sorgen. In der Startgebühr von 10,- € für Erwachsene ab 18 Jahren enthalten sind eine Startnummer, alkoholfreie Getränke, ein Glühwein /Kinderpunsch oder Bier und natürlich die Medaille aus der Laufserie #fixumdenteich. Jugendliche ab 12 Jahren zahlen die Hälfte. Darüber hinaus werden wieder alt bekannte Eventartikel aus dem Sortiment des Skatstadtmarathons angeboten und für Speisen und weitere Getränke ist gesorgt.

 Alle Informationen zur Veranstaltung sowie der Link zur online – Anmeldung für den 13. Skatstadtmarathon am 10. Juni 2023 sind auch unter www.skatstadtmarathon.de zu finden.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.12.2022

Landkreis hat Haushalt verabschiedet

Der Kreistag des Altenburger Landes hat mit großer Mehrheit einen Haushalt beschlossen. Dieser hat ein Volumen von 226 Millionen Euro.... [mehr]

09.12.2022

Weihnachtsgeschenke für Hilfsbedürftige

Eigentlich sollte es in Altenburg bekannt sein, das Tee-Mobil. Ein Bus, der sich mehrmals im Jahr aufmacht, um vor allem... [mehr]

01.12.2022

Druck auf Tannenfeld-Investor

Rund 1.800 Bürger des Landkreises hatten im letzten Kreistag einen sogenannten Einwohnerantrag zum Schloss Tannenfeld gestellt. Dieses... [mehr]

01.12.2022

Was ist ein Adventskalender?

Aktuell dürfen Sie in keinem Haushalt fehlen, die Adventskalender. Vor allem die Jüngsten warten sehnsüchtig auf den 1. Dezember.... [mehr]

30.11.2022

Weitere 600.000 Euro für Altenburgs Innenstadt

Die gute Nachricht passt in die Vorweihnachtszeit: Für das Projekt „Hofhalten“ erhielt die Stadt jetzt einen Zuwendungsbescheid über... [mehr]

09.12.2022

Weihnachtssendung für die ganze Familie

Was passiert, wenn der Weihnachtsmann an Heilig Abend krank im Bett liegt? Gehen dann Kinder und Erwachsene leer aus? Nein, denn es gibt... [mehr]

08.12.2022

Was ist der Advent?

Ob mit Kalender oder Kranz In der Adventszeit stimmen wir uns auf Weihnachten ein. Aber woher kommt diese Tradition eigentlich und was... [mehr]

30.11.2022

Wie kommt Schmölln zum kulturellen Zentrum?

Mitunter spürt man erst wenn es weg ist, dass es fehlt. So dürfte es den Schmöllnern mit der legendären "Esse" gehen. Einst das... [mehr]

28.11.2022

Bericht aus Erfurt

Diskussion um den Landeshaushalt: Die Thüringer Lokalsender berichten aus dem Landtag in Erfurt [mehr]