Altenburg, 06.05.2021 10:48 Uhr

Regionales

14:26 Uhr | 28.04.2021

Theaterbuch erzählt von Höhen und Tiefen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Theaterbuch erzählt von Höhen und Tiefen

Es ist nicht nur ein imposantes Gebäude sondern auch ein wichtige kultureller Anker in Altenburg. Wie wichtig ein Theater ist, erkannte man auch in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts und damit kann man jetzt 150 Jahre Theaterhaus in Altenburg feiern. Ein Buch berichtet über die wechselvolle Geschichte.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.05.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mit Daniel Ebert [mehr]

04.05.2021

Südbad: Tickets werden teurer

Die EwaGmbH wird die kommenden Wochen nutzen um unser Freibad für die geplante Öffnung am 29. Mai (abhängig von den behördlichen... [mehr]

29.04.2021

Kultur im Altenburger Land

Dr. Sophie Oldenstein im Gespräch mit Felix Eckerle und Karin Kundt-Petters zu 150 Jahre Theater in Altenburg [mehr]

26.04.2021

LINKE hält kleinen Parteitag ab

Am 24. April hat der Kreisverband DIE LINKE. Altenburger Land Vorbereitungen für die Bundes- und Landtagswahl getroffen, indem sie... [mehr]

30.04.2021

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

23.04.2021

Notbremse des Bundes gilt seit heute

Altenburg. Die 7-Tage-Inzidenz im Altenburger Land ist wieder gestiegen und liegt heute bei 228,2. Das Gesundheitsamt registrierte 68... [mehr]

03.05.2021

Theater startet eigenen Podcast

„Von A bis G – der Theaterpodcast!“ heißt das neue digitale Format, das Theaterpädagogin Anna Fricke am Theater Altenburg Gera nun... [mehr]

29.04.2021

Möbel, Gemälde und Skulpturen für Altenburg bewahrt

Nach vielen Jahrzehnten Provenienzforschung und Verhandlungen konnten mit maßgeblicher Unterstützung des Freistaates Thüringen wichtige... [mehr]

28.04.2021

Kirchenkreis startet Hotline

Sonntags von 17-20 Uhr und werktags von 9-16 Uhr (Montag-Freitag) bietet der Evangelische Kirchenkreis ab dem 2. Mai 2021 eine... [mehr]