Altenburg, 19.09.2019 04:37 Uhr

Regionales

14:33 Uhr | 03.07.2019

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Die letzten Aufführungen des Theaterspektakels „Untergang der Titanic“ finden am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils 20.00 Uhr im Theater Altenburg statt. Danach wird das Haus für Sanierungsarbeiten ca. 1.5 Jahre geschlossen.

Für diese spektakuläre Oper mit Salonorchester von Wilhelm Dieter Siebert wird das ganze Haus durch opulente Ausstattung zum Luxusdampfer. Daran beteiligt, sind Musiker, Chöre, Solisten, Tänzer, Statisten und das Publikum, welches selbst die Passagiere der zweiten Klasse bildet. Sie werden Zeuge der Schiffstaufe, dürfen beim Ball an Bord mit der Prominenz der ersten Klasse tanzen und nach dem Rammen des Eisbergs lernen sie ihr Theater auf eine völlig neue Art kennen. So wird der Mythos des seinerzeit größten Passagierschiffs der Welt wieder lebendig.

 

Das Philharmonische Orchester Altenburg-Gera lädt zum Bauernhofkonzert am Sonntag um 15 Uhr in den Schlosshof Moritzburg in Zeitz (bei Regen im HYZET Kultur- und Kongresszentrum Elsteraue/ Alttröglitz).

Die musikalische Leitung und Moderation übernimmt Kapellmeister Thomas Wicklein. Als Solisten sind Claudia Müller, Eva-Maria Wurlitzer, Isaac Lee und Johannes Beck zu erleben. Auf dem abwechslungsreichen und heiteren Programm stehen u.a. die Polonaise aus der Oper „Eugen Onegin“ von Peter Tschaikowski, Ausschnitte aus „Ein Maskenball“ von Giuseppe Verdi, Highlights aus Albert Lortzings Komischer Oper „Der Wildschütz“, Eduard Künnekes Operette „Der Vetter aus Dingsda“ und dem Musical „Monty Python‘s Spamalot“ von John Du Prez/ Eric Idle.

Damit werden die Musikfreunde schon auf Inszenierungen der kommenden Saison eingestimmt. Bei hoffentlich strahlendem Sonnenschein werden Kaffee und Kuchen angeboten.

 

Am 8. Juli beginnt die Spielzeitpause!

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.09.2019

Zu Besuch beim Stadtmensch

Das Leben spielt sich in den großen Städten ab, dies ist allgemein bekannt. Das dies aber auch zunehmend zum politischen Problem... [mehr]

17.09.2019

Workshop von und für STADTMENSCHen

Aus unserer Jugendredaktion - Die Stadtmensch-Akademie und Denkfabrik veranstaltet immer wieder Workshops für Projektler jeglichen... [mehr]

13.09.2019

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

[mehr]

12.09.2019

Unklarheiten um digitale Zukunft der Verwaltung

Wenn Sie heute Amtsgeschäfte erledigen, so tun sie dies in vielen Fällen, in etwa so, wie die meiste Zeit im letzten Jahrhundert.... [mehr]

16.09.2019

JuCé - der jugendliche "Saftladen"

Aus unserer Jugendredaktion - Die turbulente Zeit ist vorbei, der "Saftladen" hat einen festen Standort bezogen. Das Jugendcafé... [mehr]

12.09.2019

Anlaufstelle für Jugendliche

Lange haben sie darum gekämpft, ein eigenes Jugendcafé. Dieser Traum ist für das Jugendforum und zahlreiche Helfer in Altenburg... [mehr]

16.09.2019

Natur-Tour – achtsam alle Sinne aktivieren

Raus aus dem Alltagsstress heißt es am 18. September 2019 in der 2-stündigen Natur-Tour mit der Ayurveda-Praktikerin und passionierten... [mehr]

16.09.2019

20 Jahre Förderzentrum Erich-Kästner

Aus unserer Jugendredaktion - "Der Mensch soll lernen, nur die Ochsen büffeln." Nach diesen humoristischen Worten Erich Kästners... [mehr]

15.09.2019

Neue Pläne für das technische Museum

2005 wurde sie eingeweiht, die Techniksammlung des Schmöllner Knopf- und Regionalmuseums – in einer ehemaligen Turnhalle in der... [mehr]