Altenburg, 16.01.2021 13:23 Uhr

Jugendfernsehsendung Röhre

13:43 Uhr | 11.06.2019

Förderzentrum Schmölln goes international

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Förderzentrum Schmölln goes international

Aus unserer Jugendredaktion - Das Förderzentrum Schmölln hatte eine Woche lang Gäste aus Lettland, Schweden und Rumänien zu Gast. Beim bunten Abschlussabend wurden die Austauschschüler feierlich verabschiedet.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

28.09.2018

Jugendcafé in Altenburg - der neue Treffpunkt

Aus unserer Jugendredaktion: Endlich ist die Satzung durch. Der Verein Jugendcafé e.V. kann ab sofort seinem Gründungszweck... [mehr]

01.10.2018

10 Jahre Colours of Soul

Aus unserer Jugendredaktion: Volle Kirchen, schwarze Soulstimmen - das ist Gospel. Der Altenburger Gospelchor Colours of Soul... [mehr]

05.04.2019

Jugendcafé organisiert Integration Day

[mehr]

26.04.2019

Schulsozialarbeit im Altenburger Land

Aus unserer Jugendredaktion - Kummerkasten, guter Zuhörer, Allzweckwaffe, Rückzugspunkt, Anlaufstelle für Schüler, Lehrer, Eltern... [mehr]

27.04.2019

Was Schulsozialarbeit noch alles macht

Aus unserer Jugendredaktion - Schulsozialarbeit ist in gewissem Maße an die Schule gekoppelt, doch es geht weit darüber hinaus. In... [mehr]

01.03.2019

Nominierte Nachwuchs-Sportlerinnen stellen sich vor

Aus der Jugendredaktion: Über die Saison 2018 hinweg zeigten sie Bestleistungen und sind aus einer Reihe an erfolgreichen... [mehr]

25.10.2019

Juniorwahl in Gößnitzer Regelschule

Aus unserer Jugendredaktion - Als eine von 6 Schulen im Altenburger Landkreis nimmt die Gößnitzer Regelschule an der Juniorwahl... [mehr]

02.03.2019

Wer wird der beste Nachwuchs-Sportler?

Aus unserer Jugendredaktion: Schon zur Tradition geworden sind die Sportlerwahlen des Kreissportbundes Altenburger Land. In diesem... [mehr]

19.03.2019

Drogenzug in Altenburg

5,8 Prozent von 1.000 Befragten im Altenburger Land bestätigten, laut einer Studie des Landkreises, dass sie ein Problem mit... [mehr]