Altenburg, 22.07.2019 01:42 Uhr

Regionales

09:00 Uhr | 10.05.2019

Proben zwischen Reichsbürger und Hoheiten

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Proben zwischen Reichsbürger und Hoheiten

Altenburg hat keinen Herzog mehr. Aber wie wäre es eigentlich, wenn es einen neuen Herzög gäbe? Dieser Frage geht ein neues Stück am Landestheater Altenburg nach, wenngleich der Herzog im Stück nur sein eigenes Reich ausruft und darin herrschen möchte. Das Thema der Reichsbürger auf amüsante Art und Weise.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.07.2019

Thüringen feiert in Berlin

Einmal jährlich feiert der Freistaat Thüringen mitten in Berlin. In diesem Jahr drehte sich dabei viel um das Thema Bauhaus.... [mehr]

27.06.2019

Altenburger Club erhält Präsidentin

Der Altenburger Rotary Club hat turnusgemäß einen neuen Präsidenten erhalten, bei dem es sich aber weider einmal um eine Präsidentin... [mehr]

05.07.2019

Die Fahrer von morgen

Der Straßenverkehr nimmt dauerhaft zu und vor allem junge Fahrer drängen auf die Straße. Doch dies birgt auch Risiken. wie genau... [mehr]

03.07.2019

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Die letzten Aufführungen des Theaterspektakels „Untergang der Titanic“ finden am Freitag, Samstag und Sonntag jeweils 20.00... [mehr]

28.06.2019

Altenburger Stadtrat hat sich konstituiert

Der neu Altenburger Stadtrat ist arbeitsfähig. In der ersten Sitzung der neuen Wahlperiode haben sich alle notwendigen Ausschüsse... [mehr]

01.07.2019

Arche kommt nach Altenburg zurück

Sie ist ein Kunstobjekt aber bei ihrem letzten Besuch in Altenburg war sie auch soetwas, wie ein Abenteuerspielplatz für Kinder.... [mehr]

03.07.2019

Gartenkonzert in der KITA

Zum traditionellen Gartenkonzert lädt die Volkssolidarität am 05.07.2019 um 19.30 Uhr in den Garten der Kita „Spatzennest “ Pappelstr.... [mehr]

05.07.2019

Kurznachrichten

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

27.06.2019

Der neue Stadtrat in Schmölln

Schmölln hat gewählt, und der neu gewählte Schmöllner Stadtrat musste – quasi gleich als erste Amtshandlung – erneut wählen. Da galt es... [mehr]