Altenburg, 23.07.2019 22:23 Uhr

Regionales

11:54 Uhr | 10.04.2019

Vereinshilfe kompakt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Vereinshilfe kompakt

Betrachtet man die Vereinslandschaft im Altenburger Land, dann ergibt sich, mit Blick auf die nächsten Jahre, eine problematische Zukunft. Zu hoch der Altersdurchschnitt, zu wenig Nachwuchs, zu wenige stemmen die Arbeit für Viele. Eine Studie des Unternehmens "W hoch 3" aus Altenburg zeigt allerdings nicht nur diesen Status Quo, sondern bietet auch Auswege aus dem Dilemma.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

01.07.2019

Humboldt kommt vier Mal

Humboldt hoch Vier heißt eine Ausstellung, die den interessierten Besucher gleich zu vier Museen des Landkreises führen kann.... [mehr]

27.06.2019

Neuer Kreistag nimmt Arbeit auf

Der Kreistag kann mit seiner Arbeit beginnen. In einer ersten Sitzung wurde die Arbeitsfähigkeit hergestellt, wenngleich mit einem... [mehr]

04.07.2019

Ein Ende als Premiere

Jeden Abend geht sie in Altenburg unter, die Titanic. Unser Kamera war bei einer der ausverkauften Vorstellungen dabei! [mehr]

01.07.2019

Arche kommt nach Altenburg zurück

Sie ist ein Kunstobjekt aber bei ihrem letzten Besuch in Altenburg war sie auch soetwas, wie ein Abenteuerspielplatz für Kinder.... [mehr]

01.07.2019

Thüringen feiert in Berlin

Einmal jährlich feiert der Freistaat Thüringen mitten in Berlin. In diesem Jahr drehte sich dabei viel um das Thema Bauhaus.... [mehr]

28.06.2019

Altenburger Stadtrat hat sich konstituiert

Der neu Altenburger Stadtrat ist arbeitsfähig. In der ersten Sitzung der neuen Wahlperiode haben sich alle notwendigen Ausschüsse... [mehr]

12.07.2019

Sommergespräch: Manuel Kressin

[mehr]

27.06.2019

Altenburger Club erhält Präsidentin

Der Altenburger Rotary Club hat turnusgemäß einen neuen Präsidenten erhalten, bei dem es sich aber weider einmal um eine Präsidentin... [mehr]

19.07.2019

Sommergespräch: Ralf Plötner (Die Linke)

Mike Langer im Gespräch mit Ralf Plötner, Direktkandidat der Linke für den Landtag. Zu kompletten Sendung geht es hier [mehr]