Altenburg, 20.04.2024 00:12 Uhr

Regionales

15:48 Uhr | 02.04.2024

Sommerlich mit Wüstenluft

Das kommende Wochenende wird für die Jahreszeit ungewöhnlich warm. Die Temperaturen steigen ab der Wochenmitte um mehr als 10 Grad an. Allerdings liegt wieder Saharastaub in der Luft, welcher die Vorhersage erschwert. In den nächsten Tagen herrscht zunächst klassisches und eher kühles Aprilwetter. Damit ist ab Freitag Schluss.  „Sehr warme Luft strömt über Spanien und Frankreich zu uns und die Temperaturen machen einen Sprung nach oben. Die 25-Grad-Marke wird am Wochenende sicher geknackt, lokal sind sogar 30 Grad nicht ausgeschlossen. Das sind eher typische Werte für den Frühsommer im Juni. Für Anfang April kann das also neue Rekorde bedeuten“, betont Niklas Weise, Meteorologe von WetterOnline. 

 

Für das erste Aprildrittel (1.-10.) liegt der deutschlandweite Rekord bei 27,7 Grad und wurde am 7. April 2011 in Rheinfelden aufgestellt. Noch wärmer kann es Ende April werden, wie der Spitzenwert von 32,9 Grad am 28. April 2012 in Nordbayern zeigt.

 

Nächster Schub Wüstenluft

 

Mit dem Südwind gelangt ein weiterer Schwall von Saharastaub nach Deutschland. Das Himmelsbild wird daher am kommenden Wochenende wieder eher diffus sein. Bereits am Osterwochenende hatte der Staub den Himmel verbreitet eingetrübt und das Wetter beeinflusst. Vor allem in der Westhälfte bildeten sich mehr Wolken und die Temperaturen blieben mit 15 bis 20 Grad niedriger als im Osten. Dort setzte sich die Sonne stärker durch und die Höchstwerte erreichten am Karsamstag fast 25 Grad.

 

Bleibt die Wärme eine Eintagsfliege?

 

Aus heutiger Sicht wird es am Samstag mit Höchstwerten um 25 Grad am wärmsten. Ab Sonntag könnte sich in der Nordwesthälfte rasch wieder kühlere Luft durchsetzen. Anders sieht es im Osten und Süden Deutschlands aus: Hier sind durchaus einige warme Tage in Folge möglich. Insgesamt liegen die Temperaturen am kommenden Wochenende verbreitet mehr als 10 Grad über den langjährigen Mittelwerten.   

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.04.2024

Kultur im Altenburger Land

Die kulturellen Tipps für das Altenburger Land, präsentiert von Dr. Sophie Oldenstein. Studiogäste Miriam Stadie (Lindenau-Museum... [mehr]

10.04.2024

Mein Donnerstag im Spielkartenladen

Donnertagabend ist in Altenburg ab sofort immer etwas los – mindestens eine kostenfreie Aktion wird immer geboten. Das ist das Konzept... [mehr]

12.04.2024

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

12.04.2024

Aktuell zahlreiche bauliche Maßnahmen

In einem Ideenwettbewerb ging im Februar 2023 aus sechs  eingereichten Vorschlägen für die Neugestaltung des Museums... [mehr]

11.04.2024

Bauarbeiten auf Kreisstraßen

Altenburg. Planmäßig wird gegenwärtig an der Sanierung der  Kreisstraßenabschnitte in den Ortslagen Pahna und Molbitz ... [mehr]

16.04.2024

Kultfilm wird zum Road-Musical

Altenburg wird kurzzeitig zum Südwesten der USA. Das hiesige Theater bringt „Little Miss Sunshine“, basierend auf dem gleichnamigen... [mehr]

11.04.2024

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Unsere Meldungen Bürgerbeteiligung zum Klimaschutz / Milben-Alarm im Altenburger Land Sensibilisierungskampagne gestartet /... [mehr]

16.04.2024

Übergriff auf Altenburger Linken-Büro

Am frühen Mittag des 16. April kam es zu einem weiteren Angriff auf das Wahlkreisbüro des Altenburger Landtagsabgeordneten Ralf Plötner.... [mehr]

18.04.2024

Umziehen nach Altenburg

Die Stadt Altenburg schafft es immer wieder, nicht nur ihre Einwohner, sondern auch diejenigen, die aktuell (noch?) in anderen Orten... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Thüringen.TV

Thüringen.TV

Sendung vom 18.04.2024

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Wochenspiegel 18. April 2024

Sendung vom 18.04.2024

ABG.TV überregional

ABG.TV überregional

Sendung vom 18.04.2024