Altenburg, 16.01.2021 15:11 Uhr

Regionales

09:43 Uhr | 07.01.2021

Kein Einfluss durch Corona auf lokalen Arbeitsmarkt

Im Vergleich zum November sei die Arbeitslosigkeit im Altenburger Land leicht angestiegen, heißt es im Bericht der Agentur für Arbeit. 329 Arbeitsuchende gab es im Altenburger Land mehr als im Vormonat. Dies macht einen Anstieg um 1,7 Prozent aus. Im Vergleich zum Dezember 2019 allerdings sank die Arbeitslosigkeit um 193 Menschen, dies entspricht 0,9 Prozent. Auch im Vergleich zu Oktober und November 2019 sei die die Arbeitslosigkeit gesunken. Dies ist insbesondere interessant, da offenbar die Corona-Pandemie aktuell keine Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt zeige.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.01.2021

Adler meldet Insolvenz an

Die Adler-Modemärkte haben Insolvenz angemeldet. Dies betrifft auch alle Märkte in Thüringen und damit das Geschäft in der Altenburger... [mehr]

13.01.2021

Allianzgebetswoche Mittwoch

Mit Alexander Fischer von der katholischen Romero-Jugend   [mehr]

12.01.2021

Lindenau Museum erhält weitere Millionen

Nicht nur, dass das Altenburger Lindenau Museum und der Marstall mit fast 50 Millionen Euro saniert werden, das Museum erhält ab... [mehr]

12.01.2021

Impfstelle Schmölln - Wer ist Ansprechpartner

Das Klinikum Altenburger Land erreichen viele Fragen zur Impfstelle in Schmölln. Die Impfstelle befindet sich im Erdgeschoss des Hauses... [mehr]

08.01.2021

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

11.01.2021

Impfzentrum und neue Verordnung im Landkreis

Altenburg. Das Infektionsgeschehen im Altenburger Land hat sich im Vergleich zur Vorwoche wieder etwas erhöht. Übers Wochenende musste... [mehr]

14.01.2021

Allianzgebetswoche Donnerstag

Mit Dr. Kristin Jahn, Superintendentin des Kirchenkreises Altenburg   [mehr]

11.01.2021

Allianzgebetswoche Altenburg: Montag

Allianzgebetswoche in Altenburg mit Ulrich Grabowski [mehr]

13.01.2021

Zippel kritisiert Rot-Rot-Grün

Altenburg – „Thüringen hält derzeit die rote Laterne. Wir haben die höchsten Infektionszahlen und wir impfen von allen Ländern am... [mehr]