Altenburg, 19.10.2021 13:58 Uhr

Regionales

17:57 Uhr | 14.10.2020

Das Mittelalter in der Musikschule

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Das Mittelalter in der Musikschule

Man kennt ihn vor allem von Mittelalter-Märkten, den Klang des Dudelsacks. Jetzt hielt dieser auch in der Musikschule Einzug, zum Workshop über Mittelalterliche Musik. Dazu hatte man sich für ein ganzes Wochenende Experten in die Musikschule des Landkreises Altenburger Land geholt.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.10.2021

„Pauls fulminante Weltreise“ in Altenburg

Wenn aufgrund von Reisewarnungen, Geld- oder Zeitmangel die Welt nicht bereisen werden kann, muss die Welt eben nach Hause geholt... [mehr]

13.10.2021

Neuer Cheftrainer für ZFC Meuselwitz

Der Leipziger David Bergner wird als Cheftrainer Nachfolger von Holm Pinder beim ZFC Meuselwitz. Er erhält einen Vertrag bis zum... [mehr]

15.10.2021

Bürgersprechstunde des Altenburger OB

Oberbürgermeister André Neumann (CDU) stellt sich den Fragen der Altenburger [mehr]

07.10.2021

Sprechstunde war auf allen Kanälen live

Die digitale Sprechstunde des Altenburger Oberbürgermeisters ist jetzt auf allen Kanälen live. So kann man diese auf Facebook, Youtube,... [mehr]

18.10.2021

1. Kammerkonzert in Altenburg

Das aus Musiker*innen des Philharmonischen Orchesters bestehende Ensemble „Quintetto Dvoresini“ widmet sich im 1. Kammerkonzert am... [mehr]

11.10.2021

Das Leben ist nicht schwarz-weiß

Ein Highlight der diesjährigen Woche der Seelischen Gesundheit ist der Lese-Lieder-Abend "Das Leben ist nicht schwarz-weiß – eine... [mehr]

18.10.2021

Immobilienpreise im Landkreis steigen

Die Immobilienpreise in Thüringen steigen auch 2021 weiter. Den höchsten Preiszuwachs erlebt dabei der Landkreis Greiz. Dort ist der... [mehr]

10.10.2021

Gott ImPuls am 10. Oktober 2021

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Ulrich Grabowski und Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

17.10.2021

Gott ImPuls am 17. Oktober 2021

Gottesdienst mit Johannes Andreas Auge und Sandro Vogler [mehr]