Altenburg, 16.07.2020 06:21 Uhr

Regionales

15:10 Uhr | 22.06.2020

PGH plant Sommerfest

Trotz der Einschränkungen plant das Altenburger Paul-Gustavus-Haus am 11. Juli sein beliebtes Sommerfest. Etwas kleiner und natürlich mit Abstand soll es auch in diesem Jahr einige Angebote in der Wallstraße geben. Voraussetzung dafür ist die Genehmigung des Hygienekonzeptes und die Machbarkeit der umzusetzenden Auflagen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.07.2020

Programmrat gegründet

Altenburg. Das mehrjährige Kulturprojekt „Der fliegende Salon – Kulturaustausch im Altenburger Land“ hat mit der Gründung eines... [mehr]

02.07.2020

Musikschule nimmt Schüler wieder auf

Altenburg. Für den Instrumententalunterricht und Gesangsstunden werden ab September wieder Schüler aufgenommen, teilt die Leitung der... [mehr]

13.07.2020

Schenk bleibt Kreisvorsitzende der SPD

In ungewohnt luftiger, aber ausgesprochen angenehmer Atmosphäre fand am Samstag, den 11. Juli 2020 der Kreisparteitag der SPD... [mehr]

10.07.2020

OB ruft zu friedlichem Protest auf

Im Altenburger Stadtrat distanzierte sich der Oberbürgermeister der Skatstadt, André Neumann (CDU) von einer Veranstaltung der AfD in... [mehr]

11.07.2020

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

08.07.2020

Sommerhaus für Regenbogenschule

Wenn man sich sehen möchte, wie das Engagement von Eltern und vielen Unterstützern aus der Region, etwas bewegen kann, dann lohnt ein... [mehr]

04.07.2020

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

15.07.2020

Grüne im Landkreis mit Doppelspitze

Die Bündnisgrünen im Altenburger Land haben sich neu aufgestellt. "Mit Chris Junk und Dr. Ilona Jurk haben wir eine weibliche... [mehr]

10.07.2020

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen aus Altenburg und Umgebung   [mehr]