Altenburg, 25.05.2020 09:33 Uhr

Regionales

12:04 Uhr | 15.05.2020

Stadtrat: Massive Kritik am Altenburger "Corona-Spaziergang"

In der gestrigen Stadtratssitzung wurde der sogenannte "Corona-Spaziergang" in Altenburg vom letzten Sonntag massiv kritisiert. So seien Abstands- und Hygieneregeln verletzt worden. Diesbezüglich ermittle die Polizei und bereite, laut Information des Altenburger Oberbürgermeisters André Neumann (CDU), Strafanzeigen und Ordnungswidrigkeitsanzeigen vor. Des Weiteren habe es sich um keine angemeldete und genehmigt Veranstaltung gehandelt. Auf Nachfrage aus dem Stadtrat, ob diese Art der Veranstaltung unterbunden werden könne, teilte Neumann mit, dass an einer angemeldeten Veranstaltung mit Einhaltung der Hygienregeln nichts auszusetzen sei.

 

Im Stadtrat sah man durch "Spaziergänge" wie diesen in Altenburg die Gefahr, dass sich das Virus wieder stärker verbreiten könnte. Man wolle keine Verhältnisse wie im Nachbarlandkreis Greiz, wo bei 568 Infizierten inzwischen 40 Betroffene verstorben sind. U.a. waren hier allein zwei Familienfeiern Auslöser für eine hohe Zahl an Infizierten.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.05.2020

Förderung einer Projektmanagementstelle

Das Engagement des Fördervereins Zukunftswerkstatt Paul-Gustavus-Haus Altenburg e.V. mit aktuell 102 Vereinsmitgliedern (Stand: April... [mehr]

13.05.2020

Neue Chefärztin im Klinikum

Altenburg, 13.Mai 2020 – Seit 1. Mai 2020 leitet Denise Riedel als Chefärztin die Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe im... [mehr]

25.05.2020

Sonderangebot zu Pfingsten

Früher diente der Wall- oder Zwingerbereich des Residenzschlosses vor allem zur Verteidigung vor äußeren Angriffen – das ist jedoch zum... [mehr]

18.05.2020

Zippel: „Sächsisches Modell“ statt rot-rot-grünes Chaos

Altenburg – Der Altenburger Landtagsageordnete Christoph Zippel hat die sofortige Öffnung der Schulhorte und die Rückkehr zur... [mehr]

12.05.2020

Covid-19-Verdacht in der Gemeinschafts-unterkunft

Altenburg/Schmölln. Schrecksekunde in der Gemeinschaftsunterkunft in Schmölln – in der Nacht vom Montag zum Dienstag meldete eine... [mehr]

24.05.2020

GottImpuls am 24. Mai 2020

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Superintendentin Dr. Kristin Jahn und Franziska und Reinhard Haucke.   [mehr]

12.05.2020

Grüne: Alleingang von Landrat Melzer

In der Diskussion um die Verlegung der zehnten Klassen der Regelschulen in Dobitschen und Lucka an andere Regelschulen im Landkreis... [mehr]

14.05.2020

Team zur Kontaktpersonen-Verfolgung

Altenburg. Der Landkreis Altenburger Land baut gerade, basierend auf den Plänen des Bundesgesundheitsministeriums – fünf zusätzliche... [mehr]

18.05.2020

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick mit Daniel Ebert, bei altenburg.tv   [mehr]