Altenburg, 31.03.2020 19:10 Uhr

Polizeinachrichten

14:14 Uhr | 26.03.2020

Polizeibericht vom 26. März

Mehrere Festnahmen nach Durchsuchungen

 

Altenburg: Im Zuge intensiver und umfangreicher Ermittlungsarbeiten zu diversen Rauschgift-Delikten gerieten mehrere Tatverdächtige immer weiter ins Visier von sächsischen und thüringischen Polizeibeamten. So gelang es den Beamten aus dem Nachbarland sowie aus der PI Altenburger Land, in einem gemeinsamen Einsatz in der Stadt Altenburg, am gestrigen Tag (25.03.2020), insgesamt 4 Tatverdächtige (zwei Männer, zwei Frauen) vorläufig festzunehmen und vier weitere männliche Personen zunächst freiheitsbeschränkend festzuhalten.

Den zwei festgenommenen Frauen (21, 23) sowie den zwei festgenommenen Männern (17, 52) werden diverse Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz, insbesondere dem Handel mit selbigen in nicht geringer Menge, vorgeworfen.

Die Beamten fanden bei den vier Personen selbst, als auch in einem mitgeführten Fahrzeug insgesamt circa 1,3 Kilogramm Marihuana, etwa 40 Gramm Crystal Meth sowie einen hohen vierstelligen Geldbetrag auf. Sowohl die Drogen als auch das Bargeld wurde schließlich sichergestellt.

Die vier freiheitsbeschränkend festgehaltenen Männer konnten nach Beenden der polizeilichen Maßnahmen vor Ort wieder ihres Weges gehen. Aktuell sind die polizeilichen Maßnahmen rund um die vier Festgenommenen noch nicht abgeschlossen und dauern derzeit weiter an. 

 

Sachbeschädigung

 

Altenburg: Am 24.03.2020 zwischen 16:00 und 18:00 Uhr wurde durch unbekannte Täter eine Hauswand in der Albert-Einstein-Straße mit undefinierbaren Schriftzügen und Zeichen in der Größe 1,04 m x 2,25m und 0,75m - 0,25m beschmiert. Die Ermittlungen hierzu wurden folglich aufgenommen. Wer Hinweise zur Tat oder den Tätern geben kann, wird gebeten, sich bei der PI Altenburger Land, unter der Tel. 03447/ 471-0, zu melden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.03.2020

Polizeibericht vom 3. März

Brandeinsatz in Romschütz   Göhren: Feuerwehr und Polizei rückten gestern Mittag (02.03.2020), gegen 13:00 Uhr aufgrund eines... [mehr]

23.03.2020

Polizeibericht vom 23. März

Aufgebrochene Tür   Altenburg: Die Ermittlungen zu einer gewaltsam geöffneten Tür zur öffentlichen Toilette auf der Rückseite... [mehr]

24.02.2020

Polizeibericht vom 24. Februar

Fahrräder entwendet   Altenburg: In der Zeit vom 21.02. 2020, gegen 21:00 Uhr bis zum 22.02.2020, gegen 06:00 Uhr drangen... [mehr]

02.03.2020

Polizeibericht vom 2. März

Ermittlungen zu Körperverletzung   Kotteritz: Ein Streit unter mehreren Personen bei einer Veranstaltung in der Werkssiedlung... [mehr]

20.02.2020

Polizeibericht vom 20. Februar

Einbruch in Einfamilienhaus   Altenburg: Im Zeitraum vom 15.02.2020 zum 16.02.2020 drangen unbekannte Täter, während der... [mehr]

21.02.2020

Zeugen gesucht

Schmölln: Am 11.02.2020, gegen 11:30 Uhr verließ die Fahrerin eines Pkw den Parkplatz auf Höhe der Nr. 47 in der Altenburger Straße.... [mehr]

09.03.2020

Polizeibericht vom 9. März

Rauchentwicklung am Nordplatz   Altenburg: Aufgrund einer gemeldeten Rauchentwicklung im Bereich Nordplatz / E.-Wiesel-Straße... [mehr]

18.02.2020

Polizeibericht vom 18. Februar

Fensterscheiben beschädigt   Altenburg: Weil sie gestern Abend (17.02.2020), gegen 22:45 Uhr mehrere Personen wahrnahmen, die... [mehr]

05.02.2020

Polizeibericht vom 5. Februar 2020

Ladendiebe gestellt   Altenburg: Am 04.02.2020, gegen 11:00 Uhr wurden in einem Verbrauchermarkt in der Käthe-Kollwitz-Straße... [mehr]