Altenburg, 27.02.2020 19:40 Uhr

Regionales

16:11 Uhr | 09.09.2019

Stummfilmklassiker im Theaterzelt

Zum 100. Jubiläum des Stummfilms „Das Cabinet des Dr. Caligari“ ist der legendäre Psychokrimi in einer restaurierten Fassung am Samstag, 21. September 19.30 Uhr im Theaterzelt Altenburg zu erleben. Am Klavier improvisiert dazu Schauspielkapellmeister Olav Kröger und bringt so die Stimmungen der Bilder auch musikalisch zum Ausdruck.

Der expressionistische Stummfilm-Klassiker in der Regie von Robert Wiene gilt als Meilenstein der Filmgeschichte. Schiefe Kulissen, aufgemalte Schatten und eine Geschichte, die die Abgründe der Seele offenlegt, lösten nicht nur eine Welle expressionistischer Filme aus, sondern machten auch deutlich, dass Film durchaus Kunst sein kann. Die komplexe Handlung entstand unter den Eindrücken und Erlebnissen der zwei jungen Autoren Hans Janowitz und Carl Mayer während des Ersten Weltkriegs, der soeben zu Ende gegangen war. Das Ergebnis ist eine Gratwanderung zwischen Wahnsinn und Realität: Ein Serienmörder geht um in der kleinen Stadt Holstenwall. Wer ist der unheimliche Schausteller Dr. Caligari? Kann der Schlafwandler Cesare wirklich die Zukunft vorhersagen? Ein junger Mann wird in den Strudel der grausamen Ereignisse gezogen und auf die Spur zu einem Irrenhaus am Rande der Stadt geführt. Hier wird er Antworten finden, den Ort aber nie wieder verlassen… 
 

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 03447 585160 (Altenburg), online unter www.theater-altenburg-gera.de sowie an allen eventim-Vorverkaufsstellen.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.02.2020

Mordverdacht gegen 18jährigen

Altenburg: Die Ermittlungen zum möglichen Mordfall in Altenburg liegt inzwischen in den Händen der Staatsanwaltschaft in Gera. Am... [mehr]

27.02.2020

Nach der Wahl ist vor der Wahl

In der Nacht vor dem Samstag des Kreisparteitages der Linken im Altenburger Land hatte es eine Einigung zwischen Rot-Rot-Grün und... [mehr]

26.02.2020

Ein Salon lernt fliegen

"Es ist nix los." Diesen Spruch hört man öfter, vor allem wenn es um ländliche Regionen des Altenburger Landes geht. Doch dies ist... [mehr]

22.02.2020

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

24.02.2020

Nonsenf - Die Lateshow

Senf und Nonsenf mit Daniel Ebert - die Lateshow bei altenburg.tv [mehr]

18.02.2020

Moderner Neubau in historischer Stadt

Moderne Bauten in historischer Altstadt, nicht immer ein einfaches Thema. Die Altenburger Städtische Wohnungsgesellschaft geht... [mehr]

25.02.2020

Comic im Theaterzelt: Kalle Blomquist

Die Geschichten der schwedischen Schriftstellerin Astrid Lindgren prägten die Kindheit von Tausenden Menschen und tun es bis heute. Nun... [mehr]

24.02.2020

Lego in der Kirche

Nicht ganz so viel Steine wie im vergangenen Jahr aber genauso begeisterte Teilnehmer – das war Ausgabe 1 von insgesamt... [mehr]

17.02.2020

Regierungskrise in Thüringen: Wie kann es jetzt in Thüringen weiter gehen?

Der 5. Februar war ein Dammbruch und ein Anschlag auf die Demokratie, diesen Vorwurf formulieren SPD, Linke und Grüne. CDU und FDP haben... [mehr]