Altenburg, 19.07.2019 09:57 Uhr

Regionales

07:00 Uhr | 05.07.2019

Die Fahrer von morgen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Die Fahrer von morgen

Der Straßenverkehr nimmt dauerhaft zu und vor allem junge Fahrer drängen auf die Straße. Doch dies birgt auch Risiken. wie genau diese aussehen, dass zeigt einmal jährlich die Verkehrswacht des Altenburger Landes gemeinsam mit verschiedenen Partnern vor allem dem Nachwuchs der Straße. Jessica Paeschke war für Sie dabei.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.07.2019

Gartenkonzert in der KITA

Zum traditionellen Gartenkonzert lädt die Volkssolidarität am 05.07.2019 um 19.30 Uhr in den Garten der Kita „Spatzennest “ Pappelstr.... [mehr]

01.07.2019

Arche kommt nach Altenburg zurück

Sie ist ein Kunstobjekt aber bei ihrem letzten Besuch in Altenburg war sie auch soetwas, wie ein Abenteuerspielplatz für Kinder.... [mehr]

04.07.2019

Ein Ende als Premiere

Jeden Abend geht sie in Altenburg unter, die Titanic. Unser Kamera war bei einer der ausverkauften Vorstellungen dabei! [mehr]

29.06.2019

Jahresempfang in Schmölln

Der Bürgermeister hatte eingeladen, eingeladen zum Jahresempfang. Nach dem Feuerwehrdepot im vergangenen Jahr bot diesmal das Sport- und... [mehr]

08.07.2019

Mehr als 1800 rote Hände aus dem Altenburger Land

Aus unserer Jugendredaktion - Der Red Hand Day weist jährlich auf die Problematik der Kindersoldaten in der Welt hin. Viele... [mehr]

27.06.2019

Der neue Stadtrat in Schmölln

Schmölln hat gewählt, und der neu gewählte Schmöllner Stadtrat musste – quasi gleich als erste Amtshandlung – erneut wählen. Da galt es... [mehr]

26.06.2019

Sicher durch den Altenburger Straßenverkehr

Sicher durch den Straßenverkehr kommen, das hoffen vor allem Eltern für ihre Kinder, die auch im Altenburger Land oft mit dem... [mehr]

28.06.2019

Altenburger Stadtrat hat sich konstituiert

Der neu Altenburger Stadtrat ist arbeitsfähig. In der ersten Sitzung der neuen Wahlperiode haben sich alle notwendigen Ausschüsse... [mehr]

04.07.2019

Schenkung für das Lindenau-Museum

Zwei Werke Alfred Ahners (1890 – 1973), die jahrzehntelang im Büro des Wintersdorfer Bürgermeisters hingen, sind nun von der Erbin... [mehr]