Altenburg, 20.04.2021 07:18 Uhr

Regionales

09:23 Uhr | 31.07.2019

Zuckertusch bringt Großstadtflair nach Lehndorf

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Zuckertusch bringt Großstadtflair nach Lehndorf

Aus unserer Jugendredaktion - Was tun nach der Schule, der Ausbildung, dem Studium? Den Schritt in die Selbstständigkeit wagen? Der Zuckertusch Store - Dein Ladencafé in Lehndorf ist ein Beispiel im Altenburger Land, das jungen Leuten Mut machen kann, an seine Ideen zu glauben und sein eigener Chef zu sein.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.04.2021

Altenburger SPD mit neuem Vorstand

Unter Einhaltung der Corona-Verordnung trafen sich die Mitglieder der SPD in Altenburg am Freitag, dem 09.04.2021, um turnusmäßig einen... [mehr]

15.04.2021

Theater-Jubiläum als TV-Show

Es ist ein besonderes Ereignis unter besonderen Umständen: Im ostthüringischen Altenburg jährt sich die Einweihung des prächtigen... [mehr]

07.04.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mir Daniel Ebert [mehr]

02.04.2021

Gott ImPuls Karfreitag 2021

Gottesdienst aus der Evangelischen Freikirchlichen Gemeinde Altenburg [mehr]

14.04.2021

Produktionen zur TV-Show laufen

Aktuell laufen die Vorproduktionen zur großen TV-Show "150 Jahre Theater Altenburg" auf Hochtouren. Das Ergebnis kann man am 16. April... [mehr]

12.04.2021

Sven Schrade als Bürgermeisterkandidat nominiert

Die Schmöllner Sozialdemokraten luden am Samstag, dem 10. April 2021 zur Aufstellung eines Bürgermeisterkandidaten ein. Alexander... [mehr]

15.04.2021

Anmeldung für künftige Erstklässler

Altenburg. Die Vollzeitschulpflicht beginnt für alle Kinder, die am 1. August 2022 sechs Jahre alt sind. Die Anmeldung für diese... [mehr]

04.04.2021

Gott ImPuls Ostersonntag 2021

Gottesdienst aus dem Christlichen Spalatin Gymnasium [mehr]

19.04.2021

Gala zu 150 Jahre Theater Altenburg

Als man am Herzoglichen Hoftheater zu Altenburg im Herbst des Jahres 1870 Eröffnung feiern wollte, kam der Deutsch-Französische... [mehr]