Altenburg, 29.01.2020 22:57 Uhr

Regionales

09:28 Uhr | 14.05.2019

Comeback von Struffolino & Band


Das letzte Konzert im Altenburger Jazzfrühling wird ein ganz Besonderes, denn nach sechs Jahren gibt am 24. Mai im Paul-Gustavus-Haus Altenburg eine Band ihr Comeback, die den Italo-Pop durch den Jazzwolf dreht und euch damit den Einstieg in den Sommer 2019 so leicht wie nur möglich machen möchte. Struffolino & Band hatte der Jazzclub schon etwas länger auf dem Schirm und jetzt hat sich die Band um den Altenburger Theater-Schauspieler Manuel Struffolino, die mittlerweile über das ganze Land verstreut lebt, wieder im Proberaum zusammengefunden. Mit neu arrangierten Klassikern stellt das Quartett den Italo-Pop auf den Kopf. So unverstaubt und frisch kommen die Songs daher, dass selbst das lieb gewonnene Spaghetti-Eis blitzschnell zu schmelzen droht. Italienischer Schlager remixed oder Pop-Jazz alla Don Corleone – das ist der Stil des Quartetts um den charismatischen Sänger und Schauspieler Manuel Struffolino. Alle Songs, ob von Rita Pavone, Fred Buscaglione oder Adriano Celentano – alles Ohrwürmer vom Feinsten – wurden bereits bei einem Glas Chianti und einer Portion Caprese bei Sonnenuntergang genossen – damals noch in der ursprünglichen Version.

Auch längst vergessene Perlen der 70er und 80er Jahre oder Top-Ten Hits der 90er erfahren mit Struffolino & Band eine Wiederauferstehung, alles mit der überraschenden Prise Jazz und Funk gewürzt. Die Karten für das Konzert am 24. Mai 2019 im Paul-Gustavus-Haus gibt es bereits im Vorverkauf sowohl bei der Altenburg Tourismus GmbH (Markt 17) als auch bei der Tourismusinformation Altenburger Land (Markt 10) sowie als Reservierung über die Jazzklub-Homepage und natürlich auch an der Abendkasse (Einlass ab 19 Uhr / Konzertbeginn ca. 20 Uhr).
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.01.2020

Stadtforum eröffnet Büro

Das Stadtforum Altenburg – Forum für Stadtentwicklung und Denkmalschutz eröffnet am Samstag, dem 25. Januar 2020, 16 Uhr in der... [mehr]

22.01.2020

Grüne punkten mit Politprominenz

Inzwischen hat sich das bundesdeutsche "Who Is Who" grüner Politik in Altenburg die Klinke in die Hand gegeben. Zahlreiche Bundes-... [mehr]

24.01.2020

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

28.01.2020

Altenburger an Grüner Spitze

Irgendwie fehlte es dem Landkreis Altenburger Land immer an der Lobby in Erfurt. Doch das scheint sich langsam zu ändern. Dabei... [mehr]

22.01.2020

Herzog bekommt Ofen zurück

Keine Sorge, auf dem Altenburger Schloss gibt es keinen Herzog mehr und der müsste auch nicht frieren. Aber das ehemalige... [mehr]

23.01.2020

Im Inneren einer Pyramide

Gestern haben bei der 1. Betriebsbesichtigung 2020 zahlreiche Unternehmer*innen des Altenburger Landes die Gelegenheit genutzt, um... [mehr]

21.01.2020

Wie kann man altenburg.tv empfangen?

Wie können Sie eigentlich altenburg.tv empfangen? Eine erste Möglichkeit, Ihr Fernseher hängt am Kabel. Bei der Vodafone und der... [mehr]

24.01.2020

FDP-Forderung: Glücksspielbehörde nach Altenburg

 Der Thüringer FDP-Vorsitzende Thomas L. Kemmerich möchte die vom Bund geplante Glücksspiel-Regulierungsbehörde in Altenburg... [mehr]

17.01.2020

CDU-Stadtratsfraktion spendet Baum für Innenstadt

Nachdem am Kornmarkt zwei Bäume ersetzt werden mussten, waren sich die Mitglieder der CDU Fraktion des Altenburger Stadtrates einig,... [mehr]