Altenburg, 19.04.2024 23:47 Uhr

Regionales

15:22 Uhr | 06.03.2023

Gefeierten Broadway-Klassiker in Altenburg

Mit „Anything Goes“ präsentiert das Theater Altenburg Gera ab Samstag, dem 19. März 2023 eines der schönsten amerikanischen Musicals der "goldenen" Swing-Ära, das mit einer turbulenten Handlung, viel Witz und den Hits aus Jazz, Big- Band-Sound von Cole Porter für stilvoll-swingende Unterhaltung sorgt.

 

Schon der Titel verrät, dass auf dem Luxusliner, der von Amerika nach England schippert, wahrhaft nichts unmöglich ist: Alles geht! Garant dafür sind die sich verstrickenden Berührungen der bunten Reisegesellschaft, die sich an Bord der M.S. America befindet. Als da wären: die als Laienpredigerin auftretende Nachtclubsängerin Reno Sweeny, die finanziell angeschlagene Witwe Evangeline Harcourt samt ihrer Tochter Hope und des als reicher Schwiegersohn ausersehenen Engländers Sir Evelyn Oakleigh, der als Pfarrer verkleidete Gauner Moonface Martin, begleitet von Gangsterbraut Erma. Zudem ein echter geistlicher Würdenträger, der Börsenmakler Elisha Whitney und schließlich sein Assistent, Billy Crocker, der sich zunächst als blinder Passagier einschleicht. Noch vor der Ankunft sind alle Hochzeits- und Verbrecherpläne über den Haufen geschmissen, die Gefühle gehen wie die Aktien rauf und runter und -"Anything Goes"- am Ende der Reise ist fast nichts, wie es vorher war.

 

Mit dabei sind natürlich auch Titel wie „I get a Kick Out of You“, „You’re the Top“ und das titelgebende Lied „Anything Goes“, die seit ihrem phänomenalen Erfolg bei der Uraufführung 1934 in New York nichts von ihrer frechen Frische eingebüßt haben. Letzteres wurde erst 2014 von Tony Bennett und Lady Gaga als Duett auf ihrem gemeinsamen Album „Cheeck To Cheeck“ veröffentlicht. Also Maschinen an und volle Kraft voraus!

 

Vorstellungen im Theaterzelt Altenburg:

SO 19. MRZ 2023 · 18:00 · Premiere / DO 23. MRZ 2023 · 14:30 / FR 24. MRZ 2023 · 19:30 · Shuttle-Service: Reservierung und weitere Infos an unseren Theaterkassen / SA 8. Apr 2023 · 19:30 / SO 21. MAI 2023 · 18:00 / SA 10. JUN 2023 · 19:30

 

Infos und Karten in den Theaterkassen, telefonisch unter 0365 8279105 (Gera) bzw. 03447 585160 (Altenburg) sowie online unter www.theater-altenburg-gera.de.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.04.2024

Diakonie sieht Probleme bei Bezahlkarte für Flüchtlinge

Auch im Altenburger Land wird die Bezahlkarte für Flüchtlinge eingeführt, künftig soll das flächendeckend in der Bundesrepublik... [mehr]

18.04.2024

Umziehen nach Altenburg

Die Stadt Altenburg schafft es immer wieder, nicht nur ihre Einwohner, sondern auch diejenigen, die aktuell (noch?) in anderen Orten... [mehr]

11.04.2024

Kultur im Altenburger Land

Die kulturellen Tipps für das Altenburger Land, präsentiert von Dr. Sophie Oldenstein. Studiogäste Miriam Stadie (Lindenau-Museum... [mehr]

12.04.2024

Inselzoo mit neuem Fahrzeug

Dem Auto sieht man an, dass es etwas Besonderes ist: Dank der Sponsoren, die auf der Lackierung abgebildet sind, hat das Team des... [mehr]

17.04.2024

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Unsere Meldungen Altenburger Schollstraße bleibt länger Baustelle / Kritik am Zustand der Gehwege nach Breitbandausbau /... [mehr]

18.04.2024

Vier! Setzen! - Krankt unser Schulsystem?

Unser Schulsystem krankt. Fehlender Lehrer, Stundenausfall und technische Standards aus dem letzten Jahrtausend, sind nur einige... [mehr]

11.04.2024

Bauarbeiten auf Kreisstraßen

Altenburg. Planmäßig wird gegenwärtig an der Sanierung der  Kreisstraßenabschnitte in den Ortslagen Pahna und Molbitz ... [mehr]

16.04.2024

Nonsenf die Lateshow

Die satirische Lateshow mit Daniel Ebert [mehr]

12.04.2024

Worauf sollte man beim Kauf einer Solaranlage achten?

Solaranlagen können das Eigenheim mit sauberer, erneuerbarer Energie versorgen. Der Einstieg in die Solarenergie ist jedoch nicht nur... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Thüringen.TV

Thüringen.TV

Sendung vom 18.04.2024

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Wochenspiegel 18. April 2024

Sendung vom 18.04.2024

ABG.TV überregional

ABG.TV überregional

Sendung vom 18.04.2024