Altenburg, 02.03.2024 04:37 Uhr

Polizeinachrichten

16:11 Uhr | 08.02.2023

Polizeibericht vom 8. Februar

10 Kilogramm Marihuana, 15.000 Euro Bargeld und selbstgebaute Waffen - Ermittlungen zu Drogenhändlern führten zu drei Festnahmen

 

Meuselwitz: Im Rahmen umfangreicher und langanhaltender Ermittlungen zu Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz nahmen Kriminalbeamte der KPI Gera am 02.02.2023, gegen 18:00 Uhr vor einem Einkaufsmarkt in der Poderschauer Gasse in Meuselwitz einen 50-jährigen Drogenhändler fest. Sowohl bei dem Festgenommenen, als auch bei der sich anschließenden Durchsuchung eines Gartens in einer Meuselwitzer Gartenanlage, stellten die Beamten über 8 Kilogramm Marihuana sowie 15 000 Euro Bargeld und diverse selbstgebaute Waffen fest und beschlagnahmten alles. Auch die CO2-Waffe, welche der 50-Jährige in der Gartenlaube postiert hatte, wurde einbehalten.

Im weiteren Verlauf des Einsatzes gelang es den Beamten noch im Altenburger Raum einen 40 Jahre alten Mittäter, sowie im angrenzenden Sachsen einen weiteren Tatverdächtigen (43) festzunehmen. In diesem Zusammenhang wurden eine Wohnung und ein Firmengelände im Bereich Leipzig durchsucht. Hier fanden die Beamten weitere 2 Kilogramm Cannabis und beschlagnahmten diese.

Die drei festgenommenen Männer wurden am Folgetag dem Haftrichter vorgeführt. Dieser erließ jeweils Haftbefehl, so dass sie in eine Justizvollzugsanstalt überführt wurden. Die Kriminalpolizei Gera ermittelt wegen bewaffneten Handels mit nicht geringen Mengen von Betäubungsmitteln. 

 

Gewaltsam in Supermarkt eingedrungen - Zeugen gesucht

 

Wintersdorf : Ein Supermarkt in der Fabrikstraße in Wintersdorf geriet heute Nacht (08.02.2023) ins Visier unbekannter Täter. Gewaltsam drangen sie in den Markt ein und stahlen von dort mehrere Zigarettenschachteln. Anschließend flüchteten die Täter unerkannt. Im Zuge des Einbruches verursachten die Täter diversen Sachschaden an den automatischen Glastüren. Die Kripo in Altenburg hat die Ermittlungen übernommen. Im Zuge dessen werden Zeugen gesucht, die möglicherweise auffällige Personen oder gar Fahrzeugbewegungen bemerkt haben. Zeugen werden gebeten, sihc unter der Tel. 0365 / 8234-1465 bei der KPI Gera zu melden. 

 

Pkw-Fahrer unter Einfluss von Betäubungsmittel festgestellt

 

Nobitz: Am 07.02.2023, kurz vor 13:00 Uhr wurde der Fahrer eines Pkw Peugeot in der Zwickauer Straße von Polizeibeamten kontrolliert. Ein Drogenvortest bei dem 36-jährigen Fahrzeugführer verlief dabei positiv. Die Folge waren eine Blutentnahme, die Unterbindung der Weiterfahrt sowie die Einleitung eines entsprechenden Verfahrens.

 

Fahrrad entwendet

 

Meuselwitz: Im Zeitraum 06.02.-07.02.2023 wurde durch unbekannte Täter der Keller in einem Mehrfamilienhaus in der Altenburger Straße gewaltsam geöffnet. Aus dem Keller stahlen sie ein Mountainbike der Marke Giant in der Farbe Grau und entkamen damit unerkannt. Ein entsprechendes Ermittlungsverfahren leitetet die PI Altenburger Land ein. Zeugen, welche Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter bzw. dem Tatgeschehen geben können, werden gebeten sich unter Tel. 03447 / 471-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden.

 

Einbruch in Wohnhaus

 

Lucka/Prößdorf: In der Zeit vom 06.02.2023 - 07.02.2023 drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein in der Hauptstraße befindliches Wohnhaus ein und verursachten dabei Sachschaden. Nach aktuellen Erkenntnissen durchsuchten die Täter das Haus, stahlen letztlich aber nichts. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Geschehen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.01.2024

Polizeibericht vom 19. Januar

Polizeieinsatz am Busbahnhof   Altenburg. Am gestrigen Abend (18.01.2024), um 21:20 Uhr, wurde die Altenburger Polizei über... [mehr]

06.02.2024

Reifen zerstochen und Hakenkreuze geschmiert

Reifen zerstochen - Zeugen gesucht   Ponitz: Alle vier Reifen eines VW Caddy zerstachen bislang unbekannte Täter in den... [mehr]

27.02.2024

7jährige verletzt, Feuerlöscher entleert

7-Jährige verletzt   Lucka: Rettungsdienst und Polizei rückten gestern früh (26.02.2024), gegen 07:15 Uhr in die Meuselwitzer... [mehr]

25.01.2024

Polizeibericht vom 25. Januar

Zigarettenautomat zerstört   Meuselwitz: Unbekannte Täter sprengten in den frühen Morgenstunden (25.01.2024), gegen 03:35... [mehr]

28.02.2024

Kind von Hund gebissen - Zeugen gesucht

Schmölln. Am Donnerstag, den 22.02.2024, im Zeitraum von 16:00 - 17:00 Uhr befuhren zwei Jungs (11 und 13) den Waldweg zur sogenannten... [mehr]

02.02.2024

Wer kennt diesen Mann?

Nobitz. In den Nachmittagsstunden des 08. August 2023 betrat ein bislang unbekannter Täter einen Vierseitenhof am Ortsrand des Dorfes... [mehr]

02.01.2024

Silvester: Zerstörung und Schlägereien

Sachbeschädigungen durch Feuerwerk   Altenburg. Bereits im Vorfeld zur Silvesternacht, im Zeitraum von 28. bis 29.12.2023... [mehr]

21.02.2024

Unfallflucht - Zeugen gesucht

Altenburg: Eine Verkehrsunfallflucht ereignete sich am gestrigen Dienstag gegen 09:00 Uhr in der Wallstraße. Ein älterer männlicher... [mehr]

22.12.2023

Polizeibericht vom 22. Dezember

Diebstahl aus Baustelle   Altenburg. Einen scheinbar unbeaufsichtigten Moment nutzte am gestrigen Morgen (21.12.2023 06:00 -... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Sendung vom 01.03.2024

Kultur im Altenburger Land

Kultur im Altenburger Land

Sendung vom 26.02.2024

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Der Wochenspiegel für das Altenburger Land

Sendung vom 23.02.2024