Altenburg, 09.08.2022 12:57 Uhr

Regionales

11:12 Uhr | 21.07.2022

Theaterbaustelle: Hoffnung trotz Gegenwind

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Theaterbaustelle: Hoffnung trotz Gegenwind

Stellen Sie sich vor, Sie sanieren ein Haus. Es geht frisch ans Werk und sie stellen fest, das Haus hat keine Fundamente, das Dach ist, wider Erwarten, einsturzgefährdet, durch eine Pandemie können Fachkräfte nicht auf die Baustelle, das Material wird immer teurer, ein Hochwasser verwüstet Teile der Baustelle und zu guter Letzt stirbt während des Baus ihr Architekt. Was wie ein Horrorszenario klingt, ist Realität, auf der Baustelle des Altenburger Landestheaters.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

21.07.2022

Landratsamt ruft zum Wasser sparen auf

Altenburg. Das Landratsamt appelliert an die Bürger im Altenburger Land, während der anhaltenden Hitze und Trockenheit Wasser... [mehr]

22.07.2022

Aus unserem Archiv: Surfen auf dem Großen Teich

Bei den aktuellen Temperaturen, denkt man über viele Möglichkeiten der Erfrischung nach. Wie wäre es mit Surfen auf dem Großen... [mehr]

31.07.2022

Gott ImPuls am 31. Juli 2022

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Johannes Schütt, Franz und Steffi Steinert   [mehr]

22.07.2022

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Unsere Meldungen Inselzoofest am 6. August / Landkreis ruft zum Wasser sparen auf / Landratsamt gibt Zwischeninfo zu... [mehr]

30.07.2022

Vorschlag Altenburger des Jahres: Sandro Vogler

Sandro Vogler ist Pfarrer der evangelischen Kirchgemeinde in Altenburg und Seelsorger im evangelischen Lukasstift. In beiden Rollen ist... [mehr]

08.08.2022

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

09.08.2022

Wespen haben zurzeit Hochsaison

Sitzt man gemütlich zum Kaffeetrinken auf dem Balkon oder im Garten, lassen Wespen nicht lange auf sich warten. Eifrig umkreisen sie den... [mehr]

07.08.2022

Gott ImPuls am 7. August 2022

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Ulrich Grabowski, Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

29.07.2022

Vorschlag Altenburger des Jahres: Aytac Ismailova

Aytac Ismailova ist in der Integrationsarbeit im Landkreis bestens bekannt. Sie hilft seit vielen Jahren Migranten bei der Integration... [mehr]