Altenburg, 23.05.2022 00:27 Uhr

Regionales

09:15 Uhr | 21.01.2022

Studiogast: Jan Heilmann

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Studiogast: Jan Heilmann

Volker Kibisch ist in den Ruhestand gegangen und in der Geschäftsleitung der Volkssolidarität hat ein Neuer die Geschicke des Sozialverbandes in die Hand genommen. Wir stellen den 36jährigen gebürtigen Berliner Jan Heilmann vor.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.05.2022

Ortgeschichte weitererzählen

Am 22. Mai 2022 lädt der Fliegende Salon in Oberzetzscha zu einem Folgetreffen des Zeitzeugensalons vom Oktober 2020 ein. Erstmals... [mehr]

13.05.2022

Großes Finale auf dem Markt

Wer sich in Deutschland für Radsport interessiert, der schaut am 29. Mai auf Altenburg. An dem Sonntag liefern sich Radfahrerinnen, die... [mehr]

13.05.2022

Richtfest für den Kindergarten

Die Stadt Schmölln baut einen neuen Kindergarten, den ersten seit 32 Jahren. Der entsteht im Ortsteil Altkirchen und wird Platz bieten... [mehr]

20.05.2022

Spalatin Gymnasium eröffnet neue Mensa

Altenburg - Lange hat es gedauert, doch jetzt ist sie fertig, die neue Mensa des Spalatin Gymnasiums. Damit investiert die... [mehr]

13.05.2022

Jahresfest in der Lukasstiftung

Nach zwei coronabedingt ausgefallenen Jahresfesten – 2020 konnte lediglich das Konzert mit Clemens Bittlinger live aus dem Andachtsraum... [mehr]

13.05.2022

Neuer Cheftrainer beim ZFC

Heiko Weber wird Nachfolger von David Bergner, der den ZFC vergangenes Wochenende zum Klassenerhalt führte.  Nach seiner ersten... [mehr]

20.05.2022

Ins Archiv gegriffen: VR-Bank eröffnet neues Gebäude

In Zeiten von CumEx-Geschäften oder Wirecard-Skandalen scheint der Finanzsektor außer Kontrolle. Umso wichtiger sind lokale... [mehr]

20.05.2022

Lesung mit Vladimir Kaminer in Altenburg

Im Rahmen der Thüringer Schlössertage hält der Erfolgsautor Wladimir Kaminer am 4. Juni, 19 Uhr, eine Lesung im Festsaal des... [mehr]

20.05.2022

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]