Altenburg, 29.01.2022 13:52 Uhr

Polizeinachrichten

17:04 Uhr | 06.01.2022

Polizeibericht vom 6. Januar

Einbruch in Parfümerie - 1 Täter festgenommen

 

Altenburg Altenburg: Nachdem heute Nacht (06.01.2022), gegen 01:50 Uhr Anwohner die Polizei informierten, dass sich Personen gewaltsam Zutritt zu einer Parfümerie auf dem Altenburger Kornmarkt verschafften, rückten mehrere Polizeistreifen zum Tatort aus. Offenbar in diesem Moment gestört, flüchteten die Einbrecher, wobei es sich um mehr als fünf Personen handeln soll. Unverzüglich leitete die Polizei eine entsprechende Fahndung ein. Hierbei kam in der Folge auch ein Polizeihund zum Einsatz. Im Rahmen der Fahndung konnte ein Tatverdächtiger (41, rumänisch) gestellt und vorläufig festgenommen werden. Allen anderen Tätern gelang unerkannt die Flucht.

Vor Ort wurde bekannt, dass die Täter Parfüm im Wert von mehreren Tausend Euro stehlen wollte. Vermutlich aufgrund der Störung, ließen sie ihr Beutegut am Tatort zurück.

Die Kriminalpolizei in Altenburg hat die Ermittlungen zum Tatgeschehen übernommen. Diese dauern gegenwärtig noch an. Zeugen, welche Hinweise zum Tatgeschehen geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 zu melden.

 

Mehrere Gartenlauben aufgebrochen

 

Altenburg: Die Ermittlungen zu mehreren Gartenlaubenaufbrüchen hat seit gestern die Altenburger Polizei aufgenommen. Demnach hielten sich die Täter in der Zeit von Dienstag (04.01.2022) zum Mittwoch (05.01.2022) in den Gartenanlagen in der Münsaer Straße sowie der Brehmstraße in Altenburg auf und brachen gewaltsam in mehrere Lauben ein. Nicht nur das sie dabei Sachschaden verursachten - sie stahlen auch diverse Gartengeräte bzw. Werkzeuge. Mit ihrem Beutegut gelang den Einbrechern unerkannt die Flucht. Ob jeweils dieselben Täter in beiden Gartenanlagen agierten, ist Gegenstand der Ermittlungen seitens der Altenburger Polizei (Tel. 03447 / 4710). Hierbei werden Zeugen gesucht, die Hinweise zum Tatgeschehen geben können. 

 

Von der Straße gerutscht

 

Beim Befahren der Bundesstraße 7 von Burkersdorf in Richtung Großstöbnitz geriet heute Morgen (06.01.2021), gegen 05:45 Uhr der Fahrer eines Pkw Ford offenbar wetterbedingt von der Fahrbahn ab. In der Folge stieß er gegen einen Streugutcontainer und kam im Straßengraben zum Stehen. An dem Fahrzeug entstand nicht unerheblicher Sachschaden. Der 24-jährige Fahrer verletzte sich bei dem Unfall und kam mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus. Im Zuge der Unfallaufnahme stellte sich heraus, dass die Reifen des Fahrzeuges nicht den Wetterbedingungen angepasst waren. Der nicht mehr fahrbereite Ford wurde schließlich abgeschleppt. Aufgrund des Unfalles kam es zu kurzzeitigen Verkehrseinschränkungen der B7. Die PI Altenburger Land hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen übernommen. 

 

Mopedfahrerin gestürzt

 

Altenburg: Am 05.01.2021 um 07:30 Uhr befuhr eine 15-jährige mit ihrem Moped die Schmöllnsche Landstraße. Auf Grund des plötzlich einsetzenden Schneefalls und der damit verbundenen Sichteinschränkung, fuhr sie gegen einen Bordstein und kam zu Fall. Am Moped entstand dabei Sachschaden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

02.12.2021

Polizeibericht vom 2. Dezember

Pkw landet auf Grundstück   Beerwalde: Dass soeben ein Pkw den Gartenzaun durchbrach und in ihrem Grundstück landete, meldete... [mehr]

08.12.2021

Polizeibericht vom 8. Dezember

Pkw fuhr auf   Großstöbnitz: Am 07.11.2021, gegen 16:35 Uhr befuhren ein Pkw VW und ein Pkw Skoda die B 7 in der Ortslage... [mehr]

21.12.2021

Polizeibericht vom 21. Dezember

Ermittlungen gegen 36-Jährigen   Altenburg: Ein 36-Jähriger muss seit gestern Abend (20.12.2021) mit einer Anzeige rechnen.... [mehr]

06.12.2021

Polizeibericht vom 6. Dezember

Keller aufgebrochen - Fahrrad gestohlen   Altenburg: Im Zeitraum vom 03.12. - 04.12.2021 brachen unbekannte Täter gewaltsam... [mehr]

04.01.2022

Polizeibericht vom 4. Januar

Geschwindigkeit kontrolliert   Altenburg: Am 03.01.2022 im Zeitraum von 14:30 - 21:00 Uhr kontrollieren Polizeibeamte in der... [mehr]

29.11.2021

Rentner schlägt in Altenburg mit Axt zu!

Am Samstagnachmittag saß eine Gruppe Jugendlicher auf einer Treppe vor den Wohnhäusern in der Käthe-Kollwitz-Straße und nahmen Getränke... [mehr]

18.01.2022

Polizeibericht vom 18. Januar

Zeugen gesucht   Altenburg: Am 17.01.2021 um 09:327 Uhr befuhren eine 41-Jährige mit ihrem Postauto VW die Teichstraße. Nach... [mehr]

20.12.2021

Polizeibericht vom 20. Dezember

Zeugen zu Sachbeschädigung gesucht   Altenburg: Unbekannte Täter hielten sich offenbar am vergangenen Freitag (17.12.2021) im... [mehr]

25.01.2022

Polizeibericht vom 25. Januar

Keller aufgebrochen   Altenburg: Im Zeitraum vom 23.01.-24.01.2022 wurden durch unbekannte Täter in einem Mehrfamilienhaus in... [mehr]