Altenburg, 03.12.2021 21:01 Uhr

Regionales

18:05 Uhr | 18.10.2021

Wir verabschieden Gerhard Langer

Wir wollen uns gemeinsam von Gerhard Langer verabschieden. Ein engagierter Altenburger, der Altenburg und das Altenburger Land durch das Objektiv einer Kamera für die Nachwelt festhielt und prägte, hat diese Kamera für immer aus der Hand gelegt.
Am 6. November 2021 um 10.30 Uhr wird auf dem Altenburger Friedhof die letzte Klappe fallen, bevor er in unseren Erinnerungen und Geschichten weiterlebt. 
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.12.2021

19.00 Uhr Live: Günther

Nachdem unsere geplante Sendung ausfallen musste, wollen wir dies jetzt nachholen. Was will der Altenburger Günther, wer ist er und was... [mehr]

29.11.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mit Daniel Ebert [mehr]

03.12.2021

Pauls fulminanter Adventskalender

Theaterpädagogin Anna Fricke vom Theater Altenburg Gera, die Schauspieler Rebecca Halm und Thorsten Dara, das Paul-Gustavus-Haus in... [mehr]

26.11.2021

Ein Intendant erinnert sich

Zahlreiche Wegbegleiter aber auch einige Fans des früheren Intendanten des Landestheaters Altenburg, Georg Mittendrein, waren zu... [mehr]

26.11.2021

Theater spielt mit 2G weiter

Die Verantwortlichen für den Spielplan des Theaters sind derzeit nicht wirklich zu beneiden. 3G auf der Bühne, 2G bei den Zuschauern... [mehr]

27.11.2021

Bericht aus Erfurt - Landespolitik aktuell

Themen aus der Thüringer Landespolitik - u.a. Wie weiter beim Thema Corona? [mehr]

29.11.2021

Ehrung für Musikschüler

Die Corona-Pandemie hat im kulturellen Bereich für große Einschnitte gesorgt. Davon betroffen sind und waren auch die Schülerinnen und... [mehr]

03.12.2021

Verdacht bestätigt: Geflügelpest im Landkreis

Altenburg. Am späten Donnerstagabend erreichte das Veterinäramt des Altenburger Landes die Auswertung der Laboruntersuchung aus dem... [mehr]

29.11.2021

90 Prozent ungeimpfte Corona-Patienten auf ITS

In den sozialen Medien entbrennt immer wieder eine Diskussion um die Belegung der Intensivstation im Klinikum und es wird von so manchem... [mehr]