Altenburg, 03.12.2021 21:07 Uhr

Polizeinachrichten

16:46 Uhr | 11.10.2021

Polizeibericht vom 11. Oktober

Graffiti-Schmierereien festgestellt

 

Altenburg - Im Zeitraum vom 08.10.-09.10.2021 beschmierten Unbekannte in der Albert-Levy-Straße eine Hausfassade mit Farbe und brachten an dieser einen 4,60 x 1,5m großen Schriftzug an. Zudem wurden ein Telekomkasten und ein Verkehrsschild durch Graffiti beschädigt. Zeugen die Hinweise zur Tat oder Tätern geben können werden gebeten, sich bei der Polizei, Tel. 03447/ 471-0 zu melden.

 

Pkw-Fahrerin unter Alkoholeinfluss festgestellt

 

Rositz: Am 08.10.2021, gegen 18:50 Uhr kontrollierten Polizeibeamte in der Zechauer Straße die Fahrerin eines Pkw Ford. Hierbei stellte sich heraus, dass die 39-Jährige erheblich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein freiwilliger Atemalkoholtest vor Ort ergab einen Wert von 3,15 Promille. Es wurde im Krankenhaus eine Blutentnahme durchgeführt, der Führerschein sichergestellt und die Weiterfahrt untersagt. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

 

Einbruch misslang

 

Meuselwitz: Gewaltsam versuchten unbekannte Täter am vergangenem Wochenende (09.10.2021 - 10.10.2021) ins Innere eines Einfamilienhauses in der Zeitzer Straße zu gelangen. Dabei scheiterten sie an ihrem Vorhaben, verursachten allerdings Sachschaden. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen, die Hinweise geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. 

 

Moped-Fahrer ohne erforderliche Fahrerlaubnis festgestellt

 

Rositz: Am Samstag (10.09.2021), kurz vor 13:00 Uhr wurde auf der B 180 zwischen Rositz und Oberlödla ein 15-jähriger Fahrer eines Moped Simson S 51 kontrolliert, da er mit über 80 km/h unterwegs war. Nach Aussagen des 15-Jährigen hatte er das Moped bautechnisch verändert. Für diese Veränderung konnte er allerdings nicht die erforderliche Fahrerlaubnis vorweisen. Die Weiterfahrt wurde folglich untersagt. Der 15-Järhige muss nun mit einer Anzeige rechnen. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

12.10.2021

Rettungskräfte beim Einsatz gestört und Widerstand geleistet

Eine in der Pauritzer Straße in Altenburg anwesende Personengruppe, insbesondere ein 20-Jähriger dieser Gruppe löste heute Nacht... [mehr]

07.10.2021

Einbruch in der Rudolf-Breitscheid-Straße

Gewaltsam drangen in der gestrigen Nacht (06.10.2021), zwischen 01:30 Uhr und 02:30 Uhr unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines... [mehr]

20.10.2021

Cannabiszucht im Baum versteckt

Einen ungewöhnlichen Fund machten gestern Vormittag (19.10.2021) Mitarbeiter der Altenburger Stadtverwaltung, als sie auf einer... [mehr]

04.10.2021

Streit in der Kastanienstraße

Am 02.10.2021 eilten Polizeibeamte der Polizeiinspektion Altenburger Land aufgrund einer gemeldeten Streiterei gegen 22:45 Uhr zu einer... [mehr]

19.11.2021

Polizeibericht vom 19. November

Einbruch in Gerätehaus   Gerstenberg: In der Zeit von Donnerstag (18.11.2021) bis Freitag (19.11.2021) verschafften sich ein... [mehr]

17.11.2021

Schockanruf war ein Betrug

Paditz: Mehrere Tausend Euro erbeuteten unbekannte Betrüger am gestrigen Tag (16.11.2021) von einer 78-jährigen Seniorin. Dabei gab sich... [mehr]

04.11.2021

Polizeibericht vom 4. November

Scheibe beschädigt Altenburg (ots)Altenburg: Am 03.11.2021 um 22:35 Uhr schlugen unbekannte Täter offenbar im Vorbeigehen bei... [mehr]

29.11.2021

Polizeibericht vom 29. November

Ermittlungen aufgenommen   Schmölln: Offenbar in drei Mehrfamilienhäuser in der Lohsenstraße versuchten unbekannte Täter in... [mehr]

02.12.2021

Polizeibericht vom 2. Dezember

Pkw landet auf Grundstück   Beerwalde: Dass soeben ein Pkw den Gartenzaun durchbrach und in ihrem Grundstück landete, meldete... [mehr]