Altenburg, 25.02.2021 20:09 Uhr

Polizeinachrichten

15:14 Uhr | 27.01.2021

Versuchter Enkeltrick

Altenburg: Am Montag (25.01.2021) meldete sich telefonisch ein bislang unbekannter Täter gegen 17:00 Uhr bei einer 80-jährigen Rentnerin in Altenburg und gab sich als ihr Neffe aus. Aufgrund eines Unfalls forderte er von ihr 40.000 Euro. Glücklicherweise ging die Rentnerin nicht auf diese Forderung ein. Die Polizei möchte aus gegebenen Anlass nochmals darauf aufmerksam machen, dass es sich bei derartigen Anrufen um eine polizeibekannte Betrugsmasche, den sogenannten "Enkeltrick" handelt. Die Täter erschleichen sich das Vertrauen der Angerufenen und versuchen so Geld zu erbeuten.

Daher rät die Polizei: Gehen Sie keinesfalls auf die Forderungen der Anrufer ein, auch nicht bei angeblichen Notlagen von Verwandten. Geben Sie keine persönlichen Daten an Ihnen unbekannte Personen heraus. Seien Sie bei Geldforderungen immer skeptisch und lassen sie sich nicht aus der Ruhe bringen. Beenden Sie derartige Telefonate sofort und halten Rücksprachen mit Vertrauenspersonen oder Angehörigen. Verständigen Sie Ihre Polizei. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

17.02.2021

Fahndung nach 32jährigem

Am Dienstag, dem 16.02.2021, hat ein Angehöriger der Polizei gemeldet, dass er den Philipp S. seit dem Nachmittag des 15.02.2021 nicht... [mehr]

22.02.2021

Kind im Eis eingebrochten

Am Samstagnachmittag erhielt die Polizei die Meldung, dass ein Kind auf dem noch zugefrorenen Ziegeleiteich eingebrochen ist. Sofort... [mehr]

13.01.2021

Polizeibericht vom 13. Januar

Körperverletzung   Altenburg: Im Rahmen einer Körperverletzung am Dienstagnachmittag gegen 15:45 Uhr im Bereich der... [mehr]

02.02.2021

Zeuge nach Körperverletzung gesucht

Altenburg: Als am Montag (01.02.2021) gegen 17:45 Uhr in der Terrassenstraße eine 64-jährige Frau die Post aus einem Briefkasten... [mehr]

15.01.2021

Zwei Festnahmen nach Durchsuchung

Im Zuge intensiver und umfangreicher Ermittlungsarbeiten zu diversen Rauschgift-Delikten, insbesondere dem Handel mit selbigen,... [mehr]

26.01.2021

Zeugenaufruf - Mopedfahrer gesucht

Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zu einem Verkehrsdelikt aufgenommen und sucht in diesem Zusammenhang nach einem Zeugen. Am... [mehr]

03.02.2021

Falsche Spendensammler gefasst

Gößnitz: Am gestrigen Tag (02.02.2021) gegen 11:00 Uhr trieben drei osteuropäische Spendensammler in der Altenburger Straße in Gößnitz... [mehr]

02.02.2021

Lockdown wird verlängert

In Thüringen soll die aktuellen Corona-Regelungen bis zum 19. Februar verlängert werden. Geplant war, dass diese bis zum 14. Februar... [mehr]

19.01.2021

Nächtlicher Einsatz aufgrund einer Brandmeldung

Nobitz/Taupadel: Rettungsdienst, Feuerwehr und Polizei rückten gestern (18.01.2021), gegen 03:50 Uhr nach Taupadel aus, da von dort der... [mehr]