Altenburg, 06.05.2021 10:54 Uhr

Regionales

12:09 Uhr | 20.11.2020

Stadtrat will Landesgartenschau

Altenburg - Einstimmig beschloss der Altenburger Stadtrat in seiner gestrigen Sitzung, sich um die Austragung der Landesgartenschau 2028 zu bewerben. Damit melde man vorerst sein Interesse an. Jetzt gelte es, gemeinsam mit den Altenburgern, ein Konzept zu entwickeln. Laut Oberbürgermeister André Neumann (CDU), sollen dafür die Bürger über Vereine oder die Möglichkeit des direkten Kontaktes eingebunden werden. Im Haushalt habe die Stadt die Gelder für ein entsprechendes Konzept eingestellt, welches im Oktober nächsten Jahres fertig sein müsste. 

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

05.05.2021

Aktuelle Infos zu Covid-19

Wir aktualisieren hier alle Informationen zum Corona-Virus im Altenburger Land:   Infizierte insgesamt: 6528 Fälle 7 Tage:... [mehr]

05.05.2021

Tatami erhält 846.000 Euro vom Bund

"Das sind sehr gute Nachrichten für das Freizeitbad Tatami in Schmölln", freut sich die für das Altenburger Land zuständige... [mehr]

23.04.2021

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen der Woche   [mehr]

25.04.2021

Gott ImPuls am 25. April 2021

Gottesdienst mit Jörg Bachmann und Franziska und Reinhard Haucke   [mehr]

28.04.2021

Kirchenkreis startet Hotline

Sonntags von 17-20 Uhr und werktags von 9-16 Uhr (Montag-Freitag) bietet der Evangelische Kirchenkreis ab dem 2. Mai 2021 eine... [mehr]

30.04.2021

Das große Altenburger Filmquiz (Teil 10)

Das unterhaltsame Filmquiz mit Manuel Kressin, Torsten Brandt und Mike Langer   [mehr]

23.04.2021

Notbremse des Bundes gilt seit heute

Altenburg. Die 7-Tage-Inzidenz im Altenburger Land ist wieder gestiegen und liegt heute bei 228,2. Das Gesundheitsamt registrierte 68... [mehr]

03.05.2021

Theater startet eigenen Podcast

„Von A bis G – der Theaterpodcast!“ heißt das neue digitale Format, das Theaterpädagogin Anna Fricke am Theater Altenburg Gera nun... [mehr]

26.04.2021

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick bei altenburg.tv mir Daniel Ebert [mehr]