Altenburg, 01.03.2021 01:21 Uhr

Polizeinachrichten

16:59 Uhr | 21.09.2020

Polizeibericht vom 21. September

PKW setzt zurück mit Folgen

 

Altenburg - Weil sich der 21-jährige Fahrer eines Pkw BMW Mini am 19.09.2020, gegen 10:30 Uhr in der Puschkinstraße in die falsche Fahrspur eingeordnet hatte, fuhr er, um sich neu einzuordnen, mit seinem Fahrzeug rückwärts. Dabei kollidierte er mit der einem dahinter wartenden Pkw Suzuki. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. 

 

Lkw Fahrer missachtet Rechtsfahrgebot

 

Altenburg - Am 18.09.2020, gegen 16:40 Uhr missachtete der 50-jähriger rumänischer Fahrer eines Lkw SCANIA beim Befahren der B 7 das für ihn geltende Rechtsfahrgebot, sodass entgegenkommende Fahrzeuge eine Gefahrenbremsungen einleiteten, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Der Lkw wurde folglich durch Polizeibeamte angehalten. Nach Rücksprache mit dem zuständigen Richter musste der Fahrer eine Sicherheitsleistung entrichten und ein Zustellungsbevollmächtigter benannt. 

 

PKW übersieht das Rot der Ampelanlage

 

Altenburg - Ein 26-jähriger Pkw-Fahrer befuhr am 18.09.2020, gegen 11:00 Uhr, mit seinem Pkw Opel die Käthe-Kollwitz-Straße und übersah dabei das Rotlicht der Lichtzeichenanlage. In der Folge stieß er mit einem wartenden Pkw Skoda zusammen, welcher wiederrum auf einen ebenfalls wartenden Pkw BMW geschoben wurde. An allen drei Fahrzeugen entstand Sachschaden. Verletzt wurde zum Glück niemand. 

 

E-Roller entwendet

 

Altenburg: Im Zeitraum vom 18.09.-20.09.2020 offneten unbekannte Täter gewaltsam den Keller eines Mehrfamilienhauses in der Eschenstraße ein Kellerabteil. Aus dem Keller stahlen sie schließlich einen Elektroroller samt Ladegerät und zwei Akkus. Ein Ermittlungsverfahren wurde seitens der PI Altenburger Land eingeleitet. Zeugenhinweise werden unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen Dienststelle entgegen genommen. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

09.02.2021

Einsatz in Burgstraße

Zeugen melden gestern Abend (08.02.2021, gegen 19:00 Uhr) dass im Schalterraum einer Bank in der Burgstraße eine männliche Person liege... [mehr]

16.02.2021

Diebstahl und rechte Parolen

Ein 48-jähriger polizeibekannter Mann sorgte gestern Abend (15.02.2021) für einen Polizeieinsatz. Gegen 17:30 Uhr hielt sich der Mann in... [mehr]

02.02.2021

Lockdown wird verlängert

In Thüringen soll die aktuellen Corona-Regelungen bis zum 19. Februar verlängert werden. Geplant war, dass diese bis zum 14. Februar... [mehr]

28.01.2021

Polizeibericht vom 28. Januar

Gartenlaube beschädigt   Altenburg: In einer Gartenanlage in der Albert-Einstein-Straße beschädigten in der Zeit vom Freitag,... [mehr]

18.02.2021

Polizeibericht vom 18. Februar

Unfall in den Morgenstunden   Meuselwitz: Heute Morgen (18.02.2021), gegen 06:10 Uhr kollidierten in der Bebelstraße zwei Pkw... [mehr]

24.02.2021

Schuhdiebe in Altenburg unterwegs

Schuhdiebe trieben am gestrigen Tag (23.02.2021) in Altenburg ihr Unwesen. Gegen 22:40 Uhr wurde in der Amtsgasse durch unbekannte Täter... [mehr]

22.02.2021

Vermisster leblos aufgefunden

Traurige Gewissheit herrscht nun zum Verbleib des seit Montag Vermissten 32-jährigen aus Meuselwitz. Arbeiter hatten den Mann am... [mehr]

02.02.2021

Zeuge nach Körperverletzung gesucht

Altenburg: Als am Montag (01.02.2021) gegen 17:45 Uhr in der Terrassenstraße eine 64-jährige Frau die Post aus einem Briefkasten... [mehr]

11.02.2021

Polizeibericht vom 11. Februar

Vermisstensuche endete erfolgreich   Altenburg: Die Suche nach einer vermissten Frau endete am gestrigen Tag (10.02.2021)... [mehr]