Altenburg, 19.09.2020 19:42 Uhr

Polizeinachrichten

12:24 Uhr | 08.09.2020

Wohnungs-durchsuchungen durchgeführt

Gera/Bad Köstritz/Schmölln: In den frühen Morgenstunden des gestrigen Tages (07.09.2020) führten Polizeibeamte der Landespolizeiinspektion Gera, gemeinsam mit Einsatzkräften der Landespolizei Thüringen, mehrere Wohnungsdurchsuchungen im Geraer Stadtgebiet, in Bad Köstritz und in Schmölln (Großstöbnitz) durch, wobei zudem ein Polizeihund zum Einsatz kam. Die polizeilichen Maßnahmen richten sich hierbei gegen insgesamt vier tatverdächtige Männer im Alter von 34, 34, 39 und 41 Jahren. Den Männern (deutsch, marokkanisch) werden diverse Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz vorgeworfen. Im Rahmen der Durchsuchungen konnten zwei der Beschuldigten (34, 39) angetroffen werden, wobei der 39-Jährige vorläufig festgenommen wurde. Auch eine 35-jährige Frau, welche die Beamten in einer der durchsuchten Wohnungen antrafen, wurde vorläufig festgenommen. Die Frau steht ebenfalls im Verdacht gegen das Betäubungsmittelgesetz verstoßen zu haben.

Insgesamt fanden die Einsatzkräfte in den durchsuchten Wohnungen sowohl mehrere Betäubungsmittel (u.a. Marihuana, Crystal) und entsprechende Betäubungsmittelutensilien, als auch diverses Diebesgut (Elektronikartikel, Dokument). Alle Gegenstände wurden in der Folge sichergestellt. Nach Beendigung der polizeilichen Maßnahmen wurden alle Beschuldigten wieder entlassen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

24.08.2020

Polizeibericht vom 24. August 2020

Zeugen zu Brandursache gesucht   Altenburg: Gegen 23:00 Uhr am Freitag (21.08.2020) fiel Beamten während der Streifenfahrt... [mehr]

12.08.2020

Vermisste tot aufgefunden

Die Öffentlichkeitsfahndung vom 04.08.2020 nach der vermissten 70-jährigen Altenburgerin ist beendet. Am 07.08.2020 wurde auf der... [mehr]

14.09.2020

PKW-Diebstähle: Zeugen gesucht

Gera/Ronneburg/Altenburg: Die Kriminalpolizei Gera hat die Ermittlungen zu mehreren versuchten Pkw-Diebstählen übernommen und sucht... [mehr]

21.07.2020

Polizeibericht vom 21. Juli

Gartenhaus abgebrannt- Ermittlungen eingeleitet   Nobitz OT Klausa: Nachdem am Sonntag (19.07.2020), mehrere Personen in... [mehr]

22.07.2020

Durchsuchungen im Stadtgebiet von Altenburg

Altenburg: Nach vorliegenden richterlichen Beschlüssen zu diversen Verstößen im Betäubungsmittel-Bereich durchsuchten Beamte der PI... [mehr]

17.08.2020

Kriminalpolizei sucht Zeugen

Die Kriminalpolizeistation aus Altenburg hat seit Sonntag (16.08.2020) die Ermittlungen zum Verdacht einer räuberischen Erpressung... [mehr]

19.08.2020

Dieb flüchtet - Zeugen gesucht

Schmölln: Der Eigentümer (72) eines Pkw Kia rief gestern Mittag (18.08.2020) die Altenburger Polizei um Hilfe. Gegen 12:20 Uhr hörte er,... [mehr]

01.09.2020

Kehrmaschine kollidiert mit Baum

Schmölln: Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern (31.08.2020), gegen 08:35 Uhr in der Crimmitschauer Straße. Der 37-jährige... [mehr]

16.09.2020

Schraubendiebstahl - Zeugen gesucht

Nobitz: Über 400 Schrauben von insgesamt 87 Zaunsfeldern entfernten bislang unbekannte Täter in der Zeit von 11.09.2020 - 15.09.2020.... [mehr]