Altenburg, 16.07.2020 06:12 Uhr

Polizeinachrichten

15:54 Uhr | 02.06.2020

Polizeibericht vom 2. Juni

Einbruch ohne Beutegut

 

Altenburg: Vom 30.05.2020 zum 31.05.2020 trieben unbekannte Täter ihr Unwesen in einem Garagenkomplex in der Zwickauerstraße. Dort brachen die Täter insgesamt vier Garagen auf, beließen jedoch alles an Ort und Stelle. Allerdings verursachten die Täter bei ihrer Tat Sachschaden. Die Ermittlungen zum Geschehen wurden aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise hierzu geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der Altenburger Polizei zu melden. 

 

Alufelgen und Fernseher gestohlen

 

Altenburg: Einen Satz Alufelgen sowie einen Fernseher zählen nunmehr zum Beutegut eines unbekannten Täters. Dieser verschaffte sich in der Zeit vom 31.05.2020 zum 01.06.2020 Zutritt zum Keller eines Mehrfamilienhauses in der Ahornstraße und stahl die dort verstauten Gegenstände. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zum Kellereinbruch aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise hierzu unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen.

 

Einbruch über Pfingstwochenende

 

Altenburg: Im Zeitraum des vergangenen Pfingstwochenendes (29.05.2020 - 02.06.2020) verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einem verschlossenen, in der Schmöllnschen Landstraße aufgestellten Baucontainer. Aus diesem stahlen die Täter u.a. Werkzeug, einen Benzinkanister sowie eine Kabeltrommel. Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Tatgeschehen bzw. den Tätern geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 an die Altenburger Polizei zuwenden. 

 

Baggerlöffel gestohlen - Zeugen gesucht

 

Zehma: Die im Bereich einer Baustelle abgelegte Baggerschaufel fiel in der Zeit von 27.05.2020 - 02.06.2020 unbekannten Dieben ins Visier. Demnach begaben sich die Täter zur betroffenen Baustelle entlang der Kreisstraße 515 von Zehma in Richtung Zürchau und stahlen den Baggerlöffel. Haben Sie im genannten Tatzeitraum auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen beobachtet oder können Sie Hinweise zu den bislang unbekannten Dieben geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der Altenburger Polizei zu melden. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

04.06.2020

Polizeibericht vom 4. Juni 2020

Zeugen gesucht   Schmölln: Nachdem die Polizei gestern (03.06.2020) in der Neuen Schmöllner Straße zum Einsatz kam, da hier... [mehr]

25.05.2020

Zeugen gesucht

Am Himmelfahrtstag (21.05.2020), gegen 17:55 Uhr kam es im Bereich der Wettiner Straße (Bahnhofunterführung) aus noch ungeklärter... [mehr]

06.07.2020

Polizeibericht vom 6. Juli

Radfahrer am Kopf verletzt   Posterstein: Aufgrund von übermäßigen Alkoholkonsum stürzte ein 21-jähriger Fahrradfahrer am... [mehr]

25.06.2020

Polizeibericht vom 25. Juni

Neugierde wird zum Verhängnis   Altenburg: Während Polizeibeamte am Mittwoch (24.06.2020), kurz vor Mitternacht in der... [mehr]

22.06.2020

Polizeibericht vom 22. Juni

Von Unbekannten geschlagen   Altenburg: Ein 21-jähriger Mann befand sich am Freitag (19.06.2020), gegen 20:00 Uhr im Bereich... [mehr]

15.05.2020

Polizeibericht vom 15. Mai

Axt in der Hand   Schmölln: Mit einer Axt begegnete ein 26-jähriger Mann aus Schmölln gestern Abend (14.05.2020) Altenburger... [mehr]

08.06.2020

Polizeibericht vom 8. Juni

Bei Blaulichtfahrt verunglückt   Göhren: Während einer Fahrt unter zu Hilfenahme von Sonder-und Wegerechten kam es am Samstag... [mehr]

15.06.2020

Polizeibericht vom 15. Juni

Bei Unfall schwer verletzt   Heyersdorf: Ein 18-Jähriger verletzte sich bei einem Verkehrsunfall am Sonntag (14.06.2020),... [mehr]

24.06.2020

Polizeibericht vom 24. Juni

Sachbeschädigung durch Brandlegung   Altenburg: Am Mittwoch (24.06.2020), gegen 01:55 Uhr setzten Unbekannte einen... [mehr]