Altenburg, 25.05.2020 08:49 Uhr

Polizeinachrichten

17:05 Uhr | 29.04.2020

Polizeibericht vom 29. April

Auseinandersetzung vor Supermarkt

 

Altenburg: Am gestrigen Tag (28.04.2020), gegen 18:50 Uhr kamen Polizeibeamte in der Kauerndofer Allee zum Einsatz, da aus dem Bereich eines Einkaufsmarktes die Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen gemeldet wurde. Als die Beamten vor Ort eintrafen, entfernen sich bereits ein Teil der betroffenen Personen und konnten trotz eingeleiteter Fahndung nicht aufgegriffen werden. Nach derzeitigen Erkenntnissen kam es auch noch ungeklärter Ursache zu Schubserei zwischen mehreren Personen wobei augenscheinlich niemand verletzt wurde. Die Ermittlungen zum Vorfall wurden dennoch aufgenommen. 

 

Seat mit schwarzem Edding beschmiert

 

Altenburg: Unbekannte Täter trieben gestern (28.04.2020) in der Birkenstraße ihr Unwesen. In der Zeit von 05:40 Uhr bis 09:15 Uhr beschmierten sie den weißen Pkw Seat einer 54-jährigen Frau mit schwarzen Edding. Im Ausmaß von 120 x 30 cm schrieben die Täter einen vulgären Ausdruck auf das Fahrzeug und verursachten so Sachschaden. Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen zum Geschehen aufgenommen und bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu den Tätern geben können, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. 

 

Vollsperrung auf B93

 

B93/Treben: Heute Morgen (29.04.2020), gegen 09:00 Uhr kam es entlang der B93 zum Auffahrunfall zwischen einem Pkw VW und einem Sattelzug. Der 82-jährige Pkw-Fahrer wurde bei dem Zusammenstoß verletzt und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden. Sein VW wurde abgeschleppt. Der Lkw-Fahrer blieb nach aktuellen Erkenntnissen unverletzt. Die Bundesstraße wurde aufgrund des Unfalles im Bereich Treben bis circa 10:20 Uhr voll gesperrt. Die PI Altenburger Land hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

06.05.2020

Polizeibericht vom 6. Mai

Zusammenstoß zwischen Pkw und Radfahrer   Schmölln: Gestern Nachmittag (05.05.2020), gegen 16:25 Uhr kollidierte in der... [mehr]

16.04.2020

Polizeibericht vom 16. April

Ermittlungen zu Missbrauch von Notrufen   Nobitz/Klausa: Offensichtlich grundlos schlugen gestern Abend (15.04.2020), gegen... [mehr]

18.05.2020

Fußgänger angegriffen

Nachdem es am Freitag (15.05.2020), gegen 23:20 Uhr in der Käthe-Kollwitz-Straße zwischen einem 29-jährigen Fußgänger und 4 Insassen... [mehr]

17.04.2020

Polizeibericht vom 17. April

Brandeinsatz in Parkanlage   Meuselwitz: Ein Zeuge meldete gestern Nachmittag (16.04.2020), gegen 15:30 Uhr einen Brand in... [mehr]

26.03.2020

Polizeibericht vom 26. März

Mehrere Festnahmen nach Durchsuchungen   Altenburg: Im Zuge intensiver und umfangreicher Ermittlungsarbeiten zu diversen... [mehr]

14.04.2020

Polizeibericht vom 14. April

33-Jähriger beschädigter Fensterscheibe   Altenburg: Eine Zeugin meldete am Sonntag (12.04.2020) der Altenburger Polizei,... [mehr]

22.04.2020

Polizeibericht vom 22. April

Seitenscheibe beschädigt   Schmölln: Die Beschädigung der hinteren linken Fahrzeugscheibe meldete am gestrigen Tag... [mehr]

13.03.2020

Polizeibericht vom 13. März

Zeugenaufruf   Schmölln: Am 12.03.2020 zwischen 11:00 und 12:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall mit Unfallflucht. Die... [mehr]

15.05.2020

Polizeibericht vom 15. Mai

Axt in der Hand   Schmölln: Mit einer Axt begegnete ein 26-jähriger Mann aus Schmölln gestern Abend (14.05.2020) Altenburger... [mehr]