Altenburg, 03.04.2020 11:56 Uhr

Regionales

13:08 Uhr | 13.02.2020

Programmierer wollen sich in Altenburg treffen

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Programmierer wollen sich in Altenburg treffen

Nein, Altenburg ist nicht das Silicon Valley und mit Sicherheit wird es das auch nicht. Aber ein klein wenig in die Welt des Programmierens schnuppern können vor allem Nachwuchs-App-Designer vom 15. bis zum 17. April. Dann findet das Code+Design-Camp in Altenburg statt. Was das genau ist, wurde jetzt in einer Pressekonferenz vorgestellt.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

03.04.2020

Was machen Theaterleute im Homeoffice?

Eigentlich stehen sie jeden Abend im Mittelpunkt auf den Brettern, die die Welt bedeuten. Doch für Theaterleute ist das Home-Office... [mehr]

28.03.2020

Konzert mit Manuel Schmid

Manuel Schmid, Marek Arnold und Ekkehard Dressler im Konzert im Studio 2 von altenburg.tv. #WirBleibenZuhause [mehr]

30.03.2020

Nonsenf - die Lateshow

[mehr]

29.03.2020

Aktuelle Statistik zu Covid-19

Hier die aktuell gemeldeten Fälle weltweit zum Corona-Virus: [mehr]

31.03.2020

Kunstwerke an Privatleute verliehen

Im Zuge der Sanierung, Modernisierung und Erweiterung des Lindenau-Museums werden Teile der museumseigenen Sammlung unter bestimmten... [mehr]

31.03.2020

Wie ist das Klinikum im Landkreis vorbereitet?

Im Klinkum Altenburger Land sieht man sich der Ausbreitung von Covid-19 gegenüber gewappnet. altenburg.tv hat mit Prof. Dr. Jörg... [mehr]

02.04.2020

Berufsfeuerwehr verstärkt

Sieben Feuerwehrleute hatten am Dienstag dieser Woche Grund zur Freude. So konnte Oberbürgermeister André Neumann Markus Jakob und... [mehr]

02.04.2020

Frist zur Antragsabgabe für TRAFO-Projekte verlängert

Altenburg. Auch das Projektteam von „Der fliegende Salon – Kulturaustausch im Altenburger Land“ muss aufgrund der aktuellen Gefährdung... [mehr]

28.03.2020

DJ-Set mit DJ Okone

DJ-Set mit DJ OKone aus Altenburg. Laut aufdrehen und Tanzen, ohne das Haus zu verlassen. #WirBleibenZuhause [mehr]