Altenburg, 10.07.2020 04:52 Uhr

Regionales

09:07 Uhr | 07.12.2019

Weihnachten in der Heimatstube

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Weihnachten in der Heimatstube

Es weihnachtet – und zwar nicht nur in den großen Museen des Landkreises, sondern auch in der kleinen, aber feinen Ausstellung in der Gößnitzer Heimatstube. Dort sind noch bis zum 22. Dezember Werke von Maria und Klaus Schumann zu sehen – Kunsthandwerk der Spitzenklasse. Ein Museumsbesuch, der lohnt.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

23.06.2020

Amer Kadric wechselt zum ZFC Meuselwitz

Mittelfeldspieler Amer Kadric, in den letzten beiden Spielzeiten Leistungsträger beim VfB Auerbach, wechselt mit einem Zweijahresvertrag... [mehr]

05.07.2020

Gott ImPuls am 5. Juli

Gottesdienst aus dem Altenburger Land mit Thomas Arhelger sowie Franziska und Reinhard Haucke.   [mehr]

30.06.2020

Mehrfacher Nationalspieler für den ZFC

Mit Rudolf Gonzalez-Vass wechselt ein aktueller Nationalspieler der Dominikanischen Republik zum ZFC. Der 20-Jährige besitzt eine... [mehr]

25.06.2020

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

03.07.2020

Ein wenig Sothebys in Altenburg

Es war ursprünglich eine Idee des Altenburger Familienzentrums in Zeiten von Corona. Kinder waren aufgerufen Steine zu bemalen und... [mehr]

22.06.2020

PGH plant Sommerfest

Trotz der Einschränkungen plant das Altenburger Paul-Gustavus-Haus am 11. Juli sein beliebtes Sommerfest. Etwas kleiner und natürlich... [mehr]

03.07.2020

Juli-Sommerferienkurse des Studios Bildende Kunst

Das Studio Bildende Kunst im Lindenau-Museum startet Ende Juli mit einem abwechslungsreichen Kursprogramm in die Sommerferien. Weitere... [mehr]

25.06.2020

Kreistag: Massive Kritik am Schulamt

Erinnern Sie sich noch? Einst sprach die linke Landrätin Michaele Sojka von Schulschließungen und vor allem aus der CDU, damals... [mehr]

02.07.2020

Buchquartett aus der Werkstatt

Wann haben Sie Ihr letztes Buch gelesen? Vielleicht haben wir in unserem Beitrag über das Altenburger Buchquartett einen Tipp für... [mehr]