Altenburg, 28.05.2020 02:48 Uhr

Regionales

07:31 Uhr | 29.11.2019

Projekte an den Start gebracht

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Projekte an den Start gebracht

Wie kann man wieder Leben in den ländlichen Raum bringen. Damit beschäftigte sich ein Projekt des gemeinnützigen Unternehmens W hoch Drei. Mit Fördermitteln des Bundeslandwirtschaftsministeriums wurde Inititiativen untersützt, welche auch künftig den Landkreis beleben sollen.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

15.05.2020

Was passiert zur Zeit im Lindenau-Museum?

Dr. Roland Krischke im Gespräch mit den Architekten und dem Bauverantwortlichen des Landkreises Altenburger Land über den aktuellen... [mehr]

27.05.2020

Das große Altenburger Filmquiz - Die Revanche

Zum zweiten Mal tauchen Manuel Kressin und Mike Langer in die Tiefen der Filmwelt ab. Mit dabei Zuschauer via Facebook, die... [mehr]

27.05.2020

Landkreis mit mehr Details zu Corona im Magdalenenstift

Auf einer Pressekonferenz hat heute der Landkreis Altenburger Land weitere Details zu Corona-Infizierten im Pflegeheim des... [mehr]

25.05.2020

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick mit Daniel Ebert [mehr]

24.05.2020

GottImpuls am 24. Mai 2020

Gottesdienst für das Altenburger Land mit Superintendentin Dr. Kristin Jahn und Franziska und Reinhard Haucke.   [mehr]

20.05.2020

Nachrichten aus Altenburg und Umgebung

Aktuelle Meldungen der Woche [mehr]

26.05.2020

Linke will Senkung der Kreisumlage

„In der aktuellen Situation muss der Landkreis seine Mitgliedsgemeinden nach allen Möglichkeiten unterstützen und das bedeutet, dass wir... [mehr]

27.05.2020

Aktuelle Infos zu Covid-19

Wir aktualisieren hier alle Informationen zum Corona-Virus im Altenburger Land: Aktuell Infizierte: 69 Inzwischen Genesene:... [mehr]

20.05.2020

Der Probsthof öffnet wieder

Der Probsthof im Kummer öffnet wieder an Wochenenden und Feiertags von 14 bis 19 Uhr. Ab 1.6.20 dürfen wieder alle  Spielflächen im... [mehr]