Altenburg, 27.05.2020 00:53 Uhr

Regionales

14:42 Uhr | 19.09.2019

Mit der Musik verbunden

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Mit der Musik verbunden

Wenn es am 27. September 2019 in der Gaststätte "Zur Leimrute" im Altenburger Ortsteil Knau wieder zum großen Musikertreffen kommt, dann stehen die Altenburger "Mäckies" in unterschiedlichen Besetzungen wieder auf der Bühne. Wir haben die eingefleischten Musiker bei einer Probe besucht.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

14.05.2020

KITA-Öffnung ab Montag

Altenburg. Ab Montag 18. Mai dürfen die Kindertageseinrichtungen in Thüringen in einen eingeschränkten Regelbetrieb wechseln. Im... [mehr]

13.05.2020

Exklusiv: Ramelow im Talk zu Covid-19

Wie wird sich die Corona-Krise auf Thüringen oder das Altenburger Land wirtschaftlich auswirken? Wie kann Soloselbständigen wirklich... [mehr]

18.05.2020

Keine Impfpflicht, dafür zielgenaues Testen

Mit dem „Zweiten Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ haben Bundestag und Bundesrat... [mehr]

19.05.2020

Förderung einer Projektmanagementstelle

Das Engagement des Fördervereins Zukunftswerkstatt Paul-Gustavus-Haus Altenburg e.V. mit aktuell 102 Vereinsmitgliedern (Stand: April... [mehr]

16.05.2020

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

26.05.2020

Linke will Senkung der Kreisumlage

„In der aktuellen Situation muss der Landkreis seine Mitgliedsgemeinden nach allen Möglichkeiten unterstützen und das bedeutet, dass wir... [mehr]

18.05.2020

Nonsenf - Die Lateshow

Der satirische Wochenrückblick mit Daniel Ebert, bei altenburg.tv   [mehr]

15.05.2020

Altenburger Stadtrallye erst 2021 wieder

Die beliebte Altenburger Stadtrallye wird erst 2021 das nächste mal stattfinden. Damit setzt das Event, corona-bedingt, nach über 20... [mehr]

26.05.2020

Coronavirusfälle in Altenburger Pflegeheim

Altenburg. Im Pflegeheim Magdalenenstift in Altenburg gibt es zwei positive Coronavirusfälle. Nachdem bei einer Mitarbeiterin das Virus... [mehr]