Altenburg, 19.09.2019 04:42 Uhr

Regionales

18:34 Uhr | 09.09.2019

No Selection 2019

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: No Selection 2019

No Solelection, die Biennale für junge Kunst brachte Künstler und Kunstinteressierte in Altenburg im Jahr 2000 zu ersten mal zusammen. Am letzten Wochenende fand die Kunstmesse zum sechsten mal statt und war wieder ein Besuchermagnet.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

16.09.2019

Erstes FilmFest in Altenburg ein Erfolg

Rund 250 Besucher konnte das erste Altenburger FilmFest vom Freitag Abend bis zum Sonntag Nachmittag verzeichnen. Gestartet war das... [mehr]

11.09.2019

Humboldt und Posterstein

Er kam aus dem kleinen Ort Schönhaide, er war beseelt vom Zeichnen und Präparieren und er hatte den Drang, ferne Länder zu... [mehr]

18.09.2019

Politik und Pizza bei der SPD

Was macht eigentlich ein Politiker in Berlin? Wie können die Probleme der Zeit angegangen werden? Darüber und noch weitere Themen... [mehr]

17.09.2019

Sinneswanderung - der Natur auf der Spur

Aus unserer Jugendsendung - Zurück zur Natur, alle Sinne mal wieder intensiv wahrnehmen. Diesen Zweck verfolgt die Sinneswanderung... [mehr]

11.09.2019

Brücke ist wieder da

Im Jahr 2002 hatte es sie schon einmal erwischt, 2013 schließlich riss die Flut sie vollends fort – seitdem haben die Gößnitzer... [mehr]

17.09.2019

Workshop von und für STADTMENSCHen

Aus unserer Jugendredaktion - Die Stadtmensch-Akademie und Denkfabrik veranstaltet immer wieder Workshops für Projektler jeglichen... [mehr]

16.09.2019

JuCé - der jugendliche "Saftladen"

Aus unserer Jugendredaktion - Die turbulente Zeit ist vorbei, der "Saftladen" hat einen festen Standort bezogen. Das Jugendcafé... [mehr]

12.09.2019

Unklarheiten um digitale Zukunft der Verwaltung

Wenn Sie heute Amtsgeschäfte erledigen, so tun sie dies in vielen Fällen, in etwa so, wie die meiste Zeit im letzten Jahrhundert.... [mehr]

18.09.2019

Zu Besuch beim Stadtmensch

Das Leben spielt sich in den großen Städten ab, dies ist allgemein bekannt. Das dies aber auch zunehmend zum politischen Problem... [mehr]