Altenburg, 16.11.2019 03:02 Uhr

Polizeinachrichten

14:44 Uhr | 14.08.2019

Polizeibericht vom 14. August

Diebstahl scheiterte - Sachschaden verursacht

 

Zechau. Im Zeitraum von 12.08.2019 - 13.08.2019 hielten sich unbekannte Täter im Bereich des Tagebaus auf, um offensichtlich von dort diverses Buntmetall (Kabel, Leitungen etc.) zu entwenden. Der Diebstahlsversuch scheiterte allerdings, so dass die Täter ohne Beutegut von dannen zogen. Allerdings verursachten sie bei ihrer Tat Sachschaden. Haben Sie im genannten Tatzeitraum auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen? Können Sie Hinweise zu den Tätern geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710, bei der Polizei in Altenburg zu melden. 

 

Traktor geriet in Brand

 

Kleinstechau. Am 13.08.2019, gegen 13:10 Uhr, geriet auf einer Ackerfläche in der Nähe von Kleinstechau während der Arbeit ein Traktor in Brand. Die Versuche des Traktorfahrers, das Feuer selbst zu löschen, scheiterten, so dass die Feuerwehr alarmiert wurde. Trotz schnell eingeleiteter Löschmaßnahmen wurde der Traktor vollständig zerstört. Personen wurden nicht verletzt. Nach derzeitigen Erkenntnissen kommt ein technischer Defekt als Brandursache in Frage.

 

Unter Alkoholeinfluss unterwegs

 

Meuselwitz. Am 13.08.2019, gegen 22:45 Uhr, kontrollierten Polizeibeamte der PI Altenburg in der Zeitzer Straße einen Fahrradfahrer, welcher ohne Licht fuhr. Im Rahmen der Kontrolle nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr. Ein Atemalkoholtest bei dem 54-jährigen Radfahrer ergab einen Wert von 1,65 Promille. Im Krankenhaus wurde eine Blutentnahme durchgeführt und die Weiterfahrt untersagt.

 

Kellerräume aufgebrochen

 

Altenburg: Im Zeitraum vom 07.08. - 13.08.2019 verschafften sich unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Kellerräumen eines Hauses im Buchenring und entwendeten aus einem der Kellerzwei Fahrräder.

Im Zeitraum vom 01.07. - 13.08.2019 verschafften sich ebenfalls bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu den Kellerräumen eines Hauses in der Otto-Dix-Straße. Hierbei stahlen die Täter aus einem der Kellerabteile Motorradkleidung, einen Helm sowie zwei Winterreifen.

In allen Fällen hat die PI Altenburger Land die Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

08.10.2019

Polizeibericht vom 8. Oktober

Pkw überschlug sich   Brandrübel: Zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw Ford und einem Kleintransporter Fiat kam es am... [mehr]

14.11.2019

Polizeibericht vom 14. November

Unter Alkoholeinfluss unterwegs   Schmölln: Am 13.11.2019, gegen 13:15 Uhr kam es in der Ronneburger Straße zum Zusammenstoß... [mehr]

12.11.2019

Polizeibericht vom 12. November

Einbruch in zwei Imbisswagen   Altenburg - Der Besitzer eines Imbisswagens musste gestern notgedrungen die Polizei um Hilfe... [mehr]

05.11.2019

Polizeibericht vom 5. November

Versuchter Einbruch in Firma   Rositz: Im Zeitraum 04.11.-05.11.2019 wollten Unbekannte in der Werksallee in eine Firma... [mehr]

09.10.2019

Polizeibericht vom 9. Oktober

Keller aufgebrochen   Altenburg: Im Zeitraum vom 07.10. - 08.10.2019 drangen unbekannte Täter gewaltsam in einen Keller eines... [mehr]

10.10.2019

In Keller eingebrochen

Altenburg: Im Zeitraum vom 08.10. - 09.10.2019 drangen unbekannte Täter in einen unverschlossenen Keller eines Mehrfamilienhauses in der... [mehr]

07.11.2019

Polizeibericht vom 7. November

Zeugen zu Verkehrsunfall an Kreuzung gesucht   Altenburg - Die Altenburger Polizei sucht Zeugen zu einem am heutigen Tag... [mehr]

13.11.2019

Polizeibericht vom 13. November

Fahrrad entwendet   Schmölln: Im Zeitraum vom 08.11. - 09.11.2019 wurde in der Poststraße vor dem Bahnhof ein Fahrrad... [mehr]

08.11.2019

Polizeibericht vom 8. November

Dreister Dieb   Schmölln: Einen Moment der Unaufmerksamkeit nutzte scheinbar ein unbekannter Täter und verschaffte sich am... [mehr]