Altenburg, 13.12.2019 17:22 Uhr

Regionales

14:41 Uhr | 26.06.2019

Altenburger Originale erobern den Markt

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Altenburger Originale erobern den Markt

Was ist ein Altenburger Original. Vermutlich hat man eher das Bild eines Malchers vor Augen und weniger Senf oder Leberwurst. Dabei können letztere ebenso Boschafter der Region sein. Wie das geht, das zeigt jetzt die Altenburger Tourismus GmbH.
 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

11.12.2019

Naturschutz mit Tieren

Zahlreiche Projekt der Naturforschenden Gesellschaft aus Altenburg, des Mauritianums und des NABU beschäftigen sich mit der Pflege... [mehr]

11.12.2019

1,2 Millionen für den fliegenden Salon

Das Altenburger Land konnte sich im Wettbewerb um Fördermittel des Bundes beim Projekt TRAFO durchsetzen. Dabei geht es um Projekte, bei... [mehr]

13.12.2019

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Das Traditionelle Weihnachtskonzert findet am Freitag um 19.30 Uhr im Theaterzelt Altenburg und am Sonntag im Konzertsaal Gera... [mehr]

07.12.2019

Weihnachten in der Heimatstube

Es weihnachtet – und zwar nicht nur in den großen Museen des Landkreises, sondern auch in der kleinen, aber feinen Ausstellung in... [mehr]

08.12.2019

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

04.12.2019

Hoher Besuch bei den Skatstadt Bullen

Den Fußballidolen einmal ganz nah sein, das konnten die Mitglieder der Altenburger Skatstadt Bullen. Von RB Leipzig angereist... [mehr]

11.12.2019

Kunst im Open Lab

Altenburg und das Altenburger Land für immer mehr Künstler zum Lebensmittelpunkt. aber mindestens genaus so viele Künstler stammen... [mehr]

12.12.2019

Jugend engagiert sich für Umweltschutz

Fridays For Future ist für seine Kritiker nur eine Aktion von Jugendlichen, um die Schule zu schwänzen. Dass dies weit mehr sein... [mehr]

03.12.2019

Kunstgasse 1: Neues Zentrum der Kunst

Für sechs Jahre wird das Altenburger City Center das Zentrum der Bildenden Kunst in Altenburg, denn für die Sanierung des... [mehr]