Altenburg, 19.07.2019 09:59 Uhr

Polizeinachrichten

13:43 Uhr | 14.06.2019

Polizeibericht vom 14. Juni

Körperlich angegriffen

 

Schmölln: Weil gestern Abend (13.06.2019), gegen 22:00 Uhr zwei offenbar alkoholisierte Männer gegen die Eingangstür eines Supermarktes auf dem Markt traten, wurden sie von einem Sicherheitsdienst angesprochen und zum Gehen aufgefordert. Einer der beiden Männer griff daraufhin dem Sicherheitsdienstmitarbeiter körperlich an und verletzte ihn. Anschließend flüchteten beide Männer. Einer dieser, ein 41-Jähriger (deutsch) konnte im Nachgang von Polizeibeamten ausfindig gemacht werden. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Der Geschädigte wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Ermittlungen dauern weiter an. 

 

Einbruch in Apotheke

 

Gößnitz: Gewaltsam drangen Unbekannte in der Zeit von 12.06.2019 - 13.06.2019 in eine in der Mittelstraße befindliche Apotheke ein. Mit dort aufgefundenem Bargeld flüchteten die Täter im Nachgang unerkannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht unter der Tel. 0365 / 8234-1465 bzw. 03447 / 4710 Zeugen. Haben Sie im genannten Tatzeitraum ungewöhnliche Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen? Können Sie Hinweise zur Tat oder den Tätern geben? Dann werden Sie gebeten, sich unter der angegebenen Telefonnummer an die hiesige Polizeidienststelle zu wenden. 

 

Einbruch in Lagerhallen - Zeugen gesucht

 

Schmölln: In zwei Lagerhallen einer Firma in Schmölln (Crimmitschauer Straße) drangen im Zeitraum von 12.06.2019 - 13.06.2019 unbekannte Täter gewaltsam ein und durchsuchten diese. Hinsichtlich eines möglichen Beutegutes wird derzeit noch ermittelt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, welche sachdienlichen Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 (KPI Gera) oder der Tel. 03447 / 4710 (PI Altenburger Land) an die Polizei zu wenden. 

 

Mit viel Promille unterwegs

 

B180: Gestern Abend (13.06.2019), gingen bei der Altenburger Polizei mehrere Hinweise ein, dass ein vermeintlich betrunkener Radfahrer auf der Bundesstraße 180 zwischen Meuselwitz und Zeitz unterwegs ist und Fahrzeuge bereits ausweichen mussten. Unverzüglich kamen Polizeibeamte zum Einsatz und trafen den 34-jährigen Radler kurz vor der Örtlichkeit Zeitz in Schlangenlinienfahrend an. Bereits hier war zu sehen, dass der Mann deutlich unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Test zeigte schließlich einen Wert von 3,41 Promille. Aufgrund der örtlichen Zuständigkeit wurde der betrunkene Radler für die weiteren polizeilichen Maßnahmen an die Kollegen aus Sachsen-Anhalt übergeben. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.05.2019

Polizeibericht vom 10. Mai

Unfallflucht in Altenburg   Altenburg. Eine 59-jährige Frau fuhr am Mittwochnachmittag (08.05.2019, gegen 15:00 Uhr) mit... [mehr]

04.07.2019

Polizeibericht vom 4. Juli

Ohne Fahrerlaubnis mit gestohlenem Pkw unterwegs   Altenburg: Am 03.07.2019, gegen 13:30 Uhr wurde in der Lindenaustraße ein... [mehr]

03.06.2019

Polizeibericht vom 3. Juni

Einbruch in Firma - Zeugen gesucht   Meuselwitz: Am Sonntag (02.06.2019), in der Zeit von 09:00 Uhr bis 13:00 Uhr... [mehr]

19.06.2019

Polizeibericht vom 19. Juni

Einsatz in Käthe-Kollwitz-Straße   Altenburg: Gestern Abend (18.06.2019), gegen 22:30 Uhr kamen Polizeibeamte und... [mehr]

12.06.2019

Hausfassade beschmiert - Zeugen gesucht

Meuselwitz: Gestern Mittag (11.06.2019, gegen 11:35 Uhr) meldete eine Zeugin der Polizei, dass die Fassade eines Hauses in der Straße Am... [mehr]

22.05.2019

Polizeibericht vom 22. Mai

Versuchter Einbruch   Gößnitz. Der oder die unbekannten Täter versuchten in der Zeit zwischen Donnerstag (16.05.2019, 12:00... [mehr]

26.06.2019

Altenburger WoMo-Stellplatz von Dieben heimgesucht

Altenburg: In den frühen Morgenstunden des gestrigen Tages (25.06.2019), gegen 05:10 Uhr bemerkte ein Zeuge zwei unbekannte Täter,... [mehr]

28.05.2019

Polizeibericht vom 28. Mai

Einbruch in Freibadkiosk   Altkirchen: In den Kiosk eines Freibades in Altkirchen verschafften sich unbekannte Diebe in den... [mehr]

17.06.2019

Zeugen für Brandstiftung gesucht

Altenburg: Die bis dato seitens der Kriminalpolizei geführten Ermittlungen zum Brandgeschehen im Altenburg Raum bestätigten... [mehr]