Altenburg, 27.06.2019 10:44 Uhr

Regionales

15:20 Uhr | 08.10.2018

Apfelsortenschau im Mauritianum

Am Sonntag, dem 14.10.2016, findet von 10 bis 16 Uhr eine Apfel- und Birnensorten-Ausstellung im Naturkundemuseum Mauritianum Altenburg statt. Trotz der anhaltenden Trockenheit in diesem Jahr biegen sich die Apfel- und Birnenbäume auch im Altenburger Land unter der schweren Last der Früchte und versprechen eine gute Ernte. Das Mauritianum lädt deshalb wieder zu einer interessanten und umfangreichen Sortenschau und zum fachlichen Austausch ein. Auch dieses Mal besteht die Möglichkeit, sich Apfel- und Birnensorten aus dem eigenen Garten durch Herrn Walter Janovsky aus Kayna bestimmen zu lassen. Besonders erfreulich ist das zunehmende Interesse junger Familien, die den Wert des Streuobstes schätzen, die alte Sorten kennen lernen wollen und die untereinander Kontakte knüpfen.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

25.06.2019

Urlaub von der Katstrophe

Bis heute haben die Bewohner des Raumes um Tschernobyl auch über Generationen hinweg mit den Spätfolgen der Reaktorkatastrophe zu... [mehr]

14.06.2019

Ritter auf Burg Posterstein

Pfingsten auf Burg Posterstein – na klar, da sind die Ritter zu Gange. So auch in diesem Jahr Drei Tage lang konnten sich die... [mehr]

21.06.2019

Altenburg war kurz Hauptstadt von Sachsen und Thüringen

Irgendwie hadern die Altenburger ja immer noch mit ihrer Zugehörigkeit zu Thüringen, immerhin prangt an allen historischen... [mehr]

25.06.2019

Wenn Paul feiert

Spätestens seit diesem Jahr ist klar, dass Pauls Sommerspektakel im Altenburger Paul-Gustavus-Haus zu den großen Events der... [mehr]

26.06.2019

Altenburger Originale erobern den Markt

Was ist ein Altenburger Original. Vermutlich hat man eher das Bild eines Malchers vor Augen und weniger Senf oder Leberwurst.... [mehr]

21.06.2019

Wasserspiel für besseres Klima

Wer einmal in einer Sommernacht aus den ländlichen Regionen des Altenburger Landes in die historische Innenstadt gekommen ist,... [mehr]

19.06.2019

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Die theatrale Gipfelbesteigung  „Heidi, der Bär groovt!“ steht zum letzten Mal am Samstag um 21.00 Uhr und am... [mehr]

16.06.2019

Skulpturen in Blankenhain

Der in Borna lebende Künstler Michael Fischer-Art wird im Deutschen Landwirtschaftsmuseum Schloss Blankenhain zwei Skulpturen... [mehr]

17.06.2019

Ab Freitag startet Mega-Party in Altenburg

Kommendes Wochenende fliegt in der Wallstraße die Kuh! Warum? Ganz klar, der Förderverein des PGH wird zehn Jahre alt und da lässt man... [mehr]