Altenburg, 23.02.2020 11:40 Uhr

Regionales

12:22 Uhr | 29.05.2018

Stadtmenschen feiern

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Stadtmenschen feiern

Irgendwie gab es eine Arte Aufbruchstimmung, zum Stadtmenschfestival am letzten Wochenende. Altenburger gestalten ihre Stadt, beschäftigen sich mir ihrer Stadt und vor allem sie vernetzen sich noch enger. Und das Alles zu Freude der Gäste des Festivals.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

13.02.2020

altenburg.tv Programmvorschau

Unser aktuelles Programm im Kabelnetz der pyur, der vodafone/Kabel Deutschland in ganz Thüringen und Magenta.TV in ganz... [mehr]

15.02.2020

Thüringen.TV

Geschichten und Beiträge aus dem Freistaat [mehr]

17.02.2020

Regierungskrise in Thüringen: Wie kann es jetzt in Thüringen weiter gehen?

Der 5. Februar war ein Dammbruch und ein Anschlag auf die Demokratie, diesen Vorwurf formulieren SPD, Linke und Grüne. CDU und FDP haben... [mehr]

16.02.2020

Dem Sport verschrieben

Die Sportlerumfrage im Altenburger Land geht in die 29. Runde – 30 Kandidaten hat eine Jury im Vorfeld ausgewählt, 30 Kandidaten,... [mehr]

17.02.2020

Für den Job von Erfurt nach Altenburg

Jobperspektiven im Altenburger Land In Altenburg eine berufliche Karriere machen, das hält so mancher für Schlichtweg nicht... [mehr]

14.02.2020

Altenburger in Leipzig dabei

Laut dem Veranstalter und Verein „MoGoNo“ ist dies das größte Hallenleichtathletiksportfest Deutschlands: das 18. MITGAS Schüler –... [mehr]

13.02.2020

Theatertipps für Altenburg zum Wochenende

Zum 6. Philharmonischen Konzert am Freitag 19.30 Uhr in der Brüderkirche Altenburg stehen u.a. die berühmte Orgelsinfonie... [mehr]

15.02.2020

Judokas starten ins Jahr

Das hat bei uns schon Tradition Zu Jahresanfang besuchen wir die Judokas vom PSV Schmölln, beobachten den Nachwuchs beim Training... [mehr]

22.02.2020

Ralf Plötner wiedergewählt

Ralf Plötner wurde auf dem Kreisparteitag der Linken heute in Garbisdorf wieder zum Vorsitzenden des Kreisverbandes der Linken im... [mehr]