Altenburg, 30.01.2023 01:40 Uhr

Polizeinachrichten

13:44 Uhr | 10.01.2023

Polizeibericht vom 10. Januar

Streit zwischen zwei Gruppen eskaliert

 

Zu einem größeren Polizeieinsatz kam es am Samstagmorgen (07.01.2023) gegen 03:00 Uhr. In einer Lokalität am Theaterplatz entwickelte sich zwischen der späteren Täter- und Geschädigtengruppe ein verbaler Streit. Als sich dieser auf die Straße verlagerte, mündete das Geschehen in eine körperliche Auseinandersetzung zwischen den beiden Gruppierungen. Dabei griff ein 27-jähriger Mann zusammen mit vier weiteren unbekannten Tätern die Geschädigten (m 20, m 20, m 28, m 25) körperlich an. Alle vier erlitten dabei leichte Verletzungen, mussten jedoch nicht ärztlich behandelt werden. Doch dem nicht genug, richtet der 27-Jährige seine Aggressionen gegen einen Zaun und Dekoration des Lokals. Hierdurch entstand hoher Sachschaden. Im Anschluss flüchtete die Tätergruppierung. Die Altenburger Polizei (03447/ 4710) hat nun die Ermittlungen zu dem Geschehen aufgenommen und bittet Zeugen, sich dorthin zu wenden. 

 

E-Bike und Fahrradteile entwendet

 

Altenburg: Im Zeitraum vom 06.01. bis 09.01.2023 wurde durch unbekannte Täter aus einer Tiefgarage in der Heinrich-Heine-Straße ein Fahrrad der Marke Kettler entwendet. Zudem demontierten die Unbekannte diverse Fahrradteile von einem ebenfalls in der Tiefgarage angeschlossenen E-Bike. Die Altenburger Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. Zeugen, welche Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können oder den Vorgang möglicherweise gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Tel. 03447/ 471-0 zu melden.

 

Pkw kollidiert mit Fußgängerin

 

Rositz: Auf dem Heimweg überquerten zwei 14-jährige Mädchen am 09.01.2023 gegen 12:35 Uhr die Straße Teichplan. Währenddessen befuhr ein 63-jähriger Fahrer eines Pkw Opel die Straße. Aus noch ungeklärter Ursache kam es folgend zum Zusammenstoß zwischen einem der Mädchen und dem Fahrzeug. Hierdurch erlitt eine der beiden 14-Jährigen Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen.

 

Pkw beschädigt - Zeugen gesucht

 

Altenburg: Zwischen Samstag (07.01.23) und Montag (09.01.23) zerkratzten Unbekannte in der Humboldtstraße die Beifahrertür und hintere rechte Tür eines geparkten Pkw VW. Zudem wurde von einem Reifen die Ventilkappe entfernt und Luft aus dem Reifen abgelassen. Nun ermittelt die Polizei.

 

Streit im Straßenverkehr

 

Meuselwitz. Über das Fahrmanöver eines 59-jährigen Skodafahrers schien sich ein Radfahrer am 06.01.2023 gegen 13:05 Uhr in der Juri-Gagarin-Straße zu ärgern. Er trat gegen den Außenspiegel des haltenden Fahrzeuges und flüchtete anschließend. Als der 59-Jährige den Täter zum Anhalten aufforderte, zeigte ihm der Fahrradfahrer eine wüste Geste. Es wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Wenn Sie den Vorfall beobachtet haben oder Angaben zum Täter machen können, werden Sie gebeten, sich bei der Polizei in Altenburg (03447/ 4710) zu melden. 

 

Graffiti auf Gehweg gesprüht

 

Altenburg. Unbekannte sprühten in der Nacht vom 06.01. auf den 07.01.2023 ein verfassungswidriges Symbol mit schwarzer Farbe auf den Gehweg am Markt. Die eingesetzten Polizeibeamten veranlassten eine zeitnahe Entfernung des Graffito. Nun ermittelt die Kriminalpolizei (0365/ 8234-1465) zum Tatgeschehen und sucht in diesem Zusammenhang Zeugen. 

 

Mit Flasche beworfen

 

Schmölln. Ein 41-Jähriger warf am 06.01.2023 gegen 21:35 Uhr eine Flasche auf ein Grundstück am Goetheplatz. Als daraufhin ein 61 Jahre alter Mann den Täter zur Rede stellen wollte, warf der 41-jährige Täter ebenfalls eine Flasche nach ihm. Zum Glück verfehlte er den Geschädigten, so dass dieser unverletzt blieb. Abschließend beleidigte der Täter den 61-Jährige noch und flüchtete. Die Polizei ermittelt nun zu den genauen Hintergründen. 

 

Lebensmittel entwendet

 

Nobitz: Am 08.01.2023 gegen 22:50 Uhr betraten zwei unbekannte Täter den Selbstbedienungsmarkt in Taupadel mittels EC-Karte. Hier nahmen sie Lebensmittel an sich und verließen den Markt ohne die Ware zu bezahlen. Ermittlungen dazu wurden aufgenommen.

 

Scheiben beschädigt

Altenburg 

Im Zeitraum vom 08.01. zum 09.01.2023 wurden durch unbekannte Täter zwei Schaufensterscheiben eines Geschäftes am Kornmarkt beschädigt. Offenbar warfen die Personen Steine gegen die zwei Scheiben. Ermittlungen dazu nahm die Polizei Altenburg auf. Zeugen, welche Hinweise zu dem bislang unbekannten Täter geben können oder den Vorgang möglicherweise gesehen haben, werden gebeten, sich unter der Tel. 03447/ 471-0 zu melden.

 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

19.12.2022

Polizeibericht vom 19. Dezember

Unbekannter im Mehrfamilienhaus - Zeugen gesucht   Altenburg: Von Freitag (16.12.2022) zu Samstag (17.12.2022) verschaffte... [mehr]

19.01.2023

Polizeibericht vom 19. Januar

Winterdienstfahrzeug kommt von der Fahrbahn ab   Nobitz: Die 35-jährige Fahrerin eines Winterdienst-Lkws kam gestern Mittag... [mehr]

15.12.2022

Polizeibericht vom 15. Dezember

E-Scooter macht sich selbständig   Schmölln: Ein 48-jährger Fahrer eines E-Scooter stellte am gestrigen Tag (14.12.2022),... [mehr]

12.12.2022

Polizeibericht vom 12. Dezember

Weihnachtsbaum an Anhängerkupplung   Meuselwitz: Ein VW Golf fiel am vergangenem Wochenende (09.12.2022, 23:35 Uhr... [mehr]

27.01.2023

Polizeibericht vom 27. Januar

Warnung vor Trickbetrug   Altenburg/Gera: Allein acht Geraer Senioren meldeten sich am gestrigen Tag (26.01.2023) bei der... [mehr]

24.01.2023

Polizeibericht vom 24. Januar 2023

Ermittlungen zum Brand in Franz-Mehring-Straße   Altenburg: Aufgrund einer gemeldeten Rauchentwicklung rückten Feuerwehr und... [mehr]

14.12.2022

Polizeibericht vom 14. Dezember

Pkw landete am Geländer   Altenburg: Beim Befahren der Käthe-Kollwitz-Straße in Richtung Teichvorstadt geriet der 53-jährger... [mehr]

04.01.2023

Kripo ermittelt nach Brand

Nobitz: Seit heute Morgen (04.01.2023) sind Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei aufgrund eines gemeldeten Hausbrandes in Nobitz,... [mehr]

22.12.2022

Polizeibericht vom 22. Dezember

Kind von Pkw erfasst   Nobitz: Am 21.12.2022, um 16:40 Uhr, befuhr die 70-jährige Fahrerin eines Pkw VW die Altenburger... [mehr]

AGB TV - Livestream
Neu in der Mediathek

Wohnen in Altenburg

Wohnen in Altenburg

Sendung vom 26.01.2023

Kultur im Altenburger Land

Kultur im Altenburger Land

Sendung vom 25.01.2023

Das Große Altenburger Filmquiz

Das Große Altenburger Filmquiz

Sendung vom 25.01.2023