Altenburg, 08.10.2022 01:13 Uhr

Polizeinachrichten

15:25 Uhr | 19.09.2022

Polizeibericht vom 19. September

Zusammenstoß in der Poststraße

 

Schmölln: gegen 02:20 Uhr am gestrigen Sonntag (18.09.2022) kollidierte in der Poststraße in Schmölln ein Pkw Skoda (Fahrer 28) mit einem Pkw Mazda (Fahrer 71). Beide Fahrzeuge waren aufgrund ihrer Beschädigung nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich schließlich heraus, dass der 28-Jährige offenbar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und zudem unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Da der Skoda-Fahrer aufgrund des Unfallgeschehen zudem verletzt war, wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Altenburger Polizei hat di Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. 

 

Eingeschlagene Fensterscheibe

 

Meuselwitz: Ein Friseurgeschäft in der Altenburger Straße (Westpassage) geriet ins Visier unbekannter Täter. Vom 15.09.2022 zum 16.09.2022 schlugen diese offenbar mit einem Stein die Fensterscheibe zu einem Nebenraum ein und verursachten so Sachschaden. Ein Eindringen in das Geschäft erfolgte nicht. Die Altenburger Polizei hat di Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. 

 

Pkw-Diebstahl misslang - KPI sucht Zeugen

 

Meuselwitz: Den versuchten Diebstahl seines Fahrzeuges, einem Audi R5, meldete am vergangenem Wochenende der 39-Jährige Eigentümer der Altenburger Polizei. Wie sich herausstellte versuchten sich die Diebe zwischen dem 16.09.2022 (gg. 15:00 Uhr) und dem 17.09.2022 (gg. 09:00 Uhr) durch Manipulation am Türschloss Zugang zum Fahrzeug, welches in der Weinberstraße abgestellt war, zu verschaffen. Aufgrund der ausgelösten elektrischen Wegfahrsperre misslang ihr Vorhaben, so dass sie unerkannt flüchteten. Bereits Ende 2021 bzw. Anfang 2022 hielten sich unbekannte Fahrzeugdiebe im Altenburger Raum auf, wobei mehrere Fahrzeugdiebstähle tatsächlich gelangen. (LPI Gera berichtete) Die Kripo Gera bzw. Altenburg ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen. Haben Sie im genannten Tatzeitraum auffällige Personenbewegungen wahrgenommen? Können Sie Hinweise zur den Täter bzw. der Tat geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 bei der KPI Gera zu melden. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.09.2022

Toilette am Kornmarkt vor Neueröffung wieder beschädigt

Altenburg: Durch unbekannte Täter wurde im Zeitraum vom 14.09.-21.09.2022 die Toilettenanlage im Bereich Kornmarkt beschädigt. Insgesamt... [mehr]

22.08.2022

Polizeibericht vom 22. August

Ladendieb gestellt   Altenburg: Seit Samstagmorgen (20.08.2022) ermittelt die Polizei Altenburg wegen Diebstahls gegen einen... [mehr]

15.09.2022

Erfolgreiche Durchsuchungen in Altenburg

Altenburg: Für einen 45 Jahre alten Mann klickten am gestrigen Tag (14.09.2022) die Handschellen. Was ist passiert: Basierend auf zwei... [mehr]

12.09.2022

Polizeibericht vom 12. September

Tiere gerettet   Altenburg: Weil in einer Wohnung in der Zeitzer Straße eine Katze jämmerlich klagte, informierte ein Zeuge... [mehr]

24.08.2022

Polizeibericht vom 24. August

Ladendiebe festgestellt   Altenburg: Am 23.08.2022, um 09:15 Uhr, wurde im Bahnhofcenter in der Fabrikstraße ein 63-jähriger... [mehr]

30.08.2022

Polizeibericht vom 30. August

Pkw und Transporter kollidieren   Gimmel: Am 29.08.2022, um 13:35 Uhr, befuhr der 22-jährige Fahrer eines... [mehr]

29.09.2022

Polizeibericht vom 29. September

Radfahrerin schwer verletzt   Nobitz: Zu einem Unfall zwischen einem Pkw VW (Fahrer 54) und einer Radfahrerin (82) kam es... [mehr]

28.07.2022

Polizeibericht vom 28. Juli

Graffitischmierer gestellt   Altenburg: Am 27.07.2022, kurz nach 13:00 Uhr, bemerkten Zeugen, wie eine männliche Person... [mehr]

26.07.2022

Polizeibericht vom 26. Juli

Pavillon beschmiert   Altenburg: Polizeibeamte bemerkten am gestrigen Tag (25.07.2022) dass unbekannte Täter einen an der... [mehr]