Altenburg, 05.12.2022 23:24 Uhr

Polizeinachrichten

15:25 Uhr | 19.09.2022

Polizeibericht vom 19. September

Zusammenstoß in der Poststraße

 

Schmölln: gegen 02:20 Uhr am gestrigen Sonntag (18.09.2022) kollidierte in der Poststraße in Schmölln ein Pkw Skoda (Fahrer 28) mit einem Pkw Mazda (Fahrer 71). Beide Fahrzeuge waren aufgrund ihrer Beschädigung nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Im Rahmen der Unfallaufnahme stellte sich schließlich heraus, dass der 28-Jährige offenbar nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist und zudem unter dem Einfluss von Alkohol und Drogen stand. Da der Skoda-Fahrer aufgrund des Unfallgeschehen zudem verletzt war, wurde er mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die Altenburger Polizei hat di Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. 

 

Eingeschlagene Fensterscheibe

 

Meuselwitz: Ein Friseurgeschäft in der Altenburger Straße (Westpassage) geriet ins Visier unbekannter Täter. Vom 15.09.2022 zum 16.09.2022 schlugen diese offenbar mit einem Stein die Fensterscheibe zu einem Nebenraum ein und verursachten so Sachschaden. Ein Eindringen in das Geschäft erfolgte nicht. Die Altenburger Polizei hat di Ermittlungen aufgenommen und nimmt Zeugenhinweise unter der Tel. 03447 / 4710 entgegen. 

 

Pkw-Diebstahl misslang - KPI sucht Zeugen

 

Meuselwitz: Den versuchten Diebstahl seines Fahrzeuges, einem Audi R5, meldete am vergangenem Wochenende der 39-Jährige Eigentümer der Altenburger Polizei. Wie sich herausstellte versuchten sich die Diebe zwischen dem 16.09.2022 (gg. 15:00 Uhr) und dem 17.09.2022 (gg. 09:00 Uhr) durch Manipulation am Türschloss Zugang zum Fahrzeug, welches in der Weinberstraße abgestellt war, zu verschaffen. Aufgrund der ausgelösten elektrischen Wegfahrsperre misslang ihr Vorhaben, so dass sie unerkannt flüchteten. Bereits Ende 2021 bzw. Anfang 2022 hielten sich unbekannte Fahrzeugdiebe im Altenburger Raum auf, wobei mehrere Fahrzeugdiebstähle tatsächlich gelangen. (LPI Gera berichtete) Die Kripo Gera bzw. Altenburg ermittelt zum Tatgeschehen und sucht nach Zeugen. Haben Sie im genannten Tatzeitraum auffällige Personenbewegungen wahrgenommen? Können Sie Hinweise zur den Täter bzw. der Tat geben? Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 bei der KPI Gera zu melden. 

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

10.11.2022

Polizeibericht vom 10. November

Ermittlungen gegen 40-Jährigen nach Körperverletzung   Altenburg: Vermutlich aufgrund einer vorangegangenen verbalen... [mehr]

21.11.2022

Polizeibericht vom 21. November

Weihnachtsbaumverkauf aufgebrochen   Altenburg: Die Hütte eines Weihnachtsbaumverkaufstandes in der Käthe-Kollwitz-Straße in... [mehr]

30.11.2022

Durch Verkehrsunfall 3 Fahrzeuge beschädigt

Altenburg: Am 29.11.2022 um 12:55 Uhr befuhr ein 21-jähriger Fahrer eines Pkw Ka die Wettiner Straße. Auf Grund eigener Unaufmerksamkeit... [mehr]

01.12.2022

Polizeibericht vom 1. Dezember

Heckscheibe eingeschlagen   Altenburg: Die eingeschlagene Heckscheibe seines Pkw Kia meldete am gestrigen Tag (30.11.2022)... [mehr]

18.11.2022

Polizeibericht vom 18. November 2022

Pkw kollidiert mit Fußgänger   Altenburg: Am 17.11.2022, um 17:50 Uhr, befuhr die 44-jährige Fahrerin eines Pkw Ford den... [mehr]

25.10.2022

Polizeibericht vom 25. Oktober

Einsatz in der Bergstraße   Schmölln: Gegen 00:30 Uhr heute Nacht (25.10.2022) rückten mehrere Polizeistreifen zu einem... [mehr]

17.11.2022

Polizeibericht vom 17. November

Pkw-Fahrer mit mehr als 1,7 Promille unterwegs   Schmölln: Nachdem Autofahrer gestern Nachmittag (16.11.2022) einen unsicher... [mehr]

02.11.2022

Polizeibericht vom 2. November

Zigarettenautomat im Visier   Schmölln: Gewaltsam brach ein bislang noch unbekannter Täter in der Nacht vom 31.10.2022 auf... [mehr]

24.11.2022

Polizeibericht vom 24. November

Werbetafel beschmiert   Gerstenberg: Mit schwarzer Sprühfarbe beschmierten unbekannte Täter in der Zeit vom 22.11.2022 -... [mehr]