Altenburg, 29.01.2022 14:10 Uhr

Polizeinachrichten

14:37 Uhr | 29.11.2021

Polizeibericht vom 29. November

Ermittlungen aufgenommen

 

Schmölln: Offenbar in drei Mehrfamilienhäuser in der Lohsenstraße versuchten unbekannte Täter in der Zeit von 27.11.2021, gegen 19:00 Uhr bis 28.11.2021, gegen 07:00 Uhr einzudringen. Hierbei manipulierten die Täter an den jeweiligen Dichtungsgummis und verursachten Sachschaden. Im Rahmen der Ermittlungen wurde zudem bekannt, das auch einem der Häuser vom Oberboden ein Heißlüfter gestohlen wurde. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Geschehen. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die Hinweise geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 4710 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. 

 

Verkehrsunfall auf B93

 

B93: Heute Morgen (29.11.2021), kurz nach 05:00 Uhr kam es aus noch ungeklärter Ursache auf der B93, zwischen Mockern und dem Abzweig Altenburg-Süd (auf der dortigen Brücke) zum Zusammenstoß im Gegenverkehr zwischen einem Pkw Ford und einem Lkw. Beide Fahrzeuge waren daraufhin nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die beiden Insassen im Fahrzeug kamen zur medizinischen Versorgung vorsorglich in ein Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer blieb unverletzt. Aufgrund des Unfalles wurde die Straße gesperrt, der Verkehr umgeleitet. Zudem musste die Straße im Bereich der Unfallstelle gereinigt werden. Hierzu wurde der zuständige Straßenbaulastträger in Kenntnis gesetzt. Gegen 12:50 Uhr wurde die Straße für den Verkehr wieder freigegen. Die Altenburger Polizei ermittelt zum Unfallgeschehen. 

 

Moped-Fahrer unter Alkoholeinfluss festgestellt

 

Jückelberg: Am 27.11.2021, gegen 01:35 Uhr wurde in der Pappelstraße der Fahrer eines Moped Simson kontrolliert. Dabei ergab ein freiwilliger Atemalkoholtest bei dem 20-jährigen einen Wert von 2,00 Promille. Zudem verlief ein Drogenvortest positiv. Der junge Fahrer musste anschließend zur Blutentnahme ins Krankenhaus. Zudem erwartet ihn ein entsprechendes Ermittlungsverfahren. Auch die Weiterfahrt wurde untersagt.

 

Pkw-Fahrer ohne Fahrerlaubnis festgestellt

 

Altenburg: Am 27.11.2021, gegen 16:30 kontrollierten Polizeibeamte in der Humboldstraße den Fahrer eines Pkw VW. Dabei wurde festgestellt, dass der 45-jährige Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis war. Zudem wurde eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt, der er vorher Betäubungsmittel konsumiert hatte (Drogentest verlief positiv). Die Weiterfahrt wurde ihm schließlich untersagt und ein Ermittlungsverfahren gegen ihn eingeleitet.

 

E-Bike entwendet

 

Altenburg: In der Zeit vom 24.11. zum 27.11.2021 brachen Unbekannte in der Ziegelstraße gewaltsam in ein Mehrfamilienhaus ein. Anschließend gelangten sie in den Kellerbereich und öffneten ebenfalls gewaltsam eine Kellerbox. Daraus stahlen die Diebe schließlich ein Bulls E-Bike und flüchteten damit unerkannt. Ermittlungen zum Sachverhalt wurden seitens der Altenburger Polizei aufgenommen. Zeugen, welche Hinweise zu den bislang unbekannten Tätern geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 03447 / 471-0 zu melden.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

18.01.2022

Polizeibericht vom 18. Januar

Zeugen gesucht   Altenburg: Am 17.01.2021 um 09:327 Uhr befuhren eine 41-Jährige mit ihrem Postauto VW die Teichstraße. Nach... [mehr]

27.01.2022

Polizeibericht vom 27. Januar

Pkw-Fahrer unter Alkoholeinfluss festgestellt   Altenburg: Am 26.01.2022 um 11:15 Uhr wurde in der Auenstraße der Fahrer... [mehr]

17.01.2022

Polizeibericht vom 17. Januar

Geschwindigkeit kontrolliert   Thonhausen: Am 14.01.2022 im Zeitraum von 14:40 - 20:30 Uhr wurde auf der L1361 vom Abzweig... [mehr]

01.12.2021

Polizeibericht vom 1. Dezember

Schaufenster beschmiert   Lucka: Unbekannte Täter beschmierten in der Zeit vom 29.11.2021 - 30.11.2021 die Fensterscheibe... [mehr]

22.11.2021

Polizeibericht vom 22. November

Versuchter Einbruch in Kirche   Gerstenberg: Unbekannte versuchten sich in der Zeit vom 16.11.2021 zum 19.11.2021 gewaltsam... [mehr]

02.12.2021

Polizeibericht vom 2. Dezember

Pkw landet auf Grundstück   Beerwalde: Dass soeben ein Pkw den Gartenzaun durchbrach und in ihrem Grundstück landete, meldete... [mehr]

20.12.2021

Polizeibericht vom 20. Dezember

Zeugen zu Sachbeschädigung gesucht   Altenburg: Unbekannte Täter hielten sich offenbar am vergangenen Freitag (17.12.2021) im... [mehr]

14.12.2021

Bußgeld von 1.500 Euro für Spaziergänger

Im Bereich der LPI Gera wurden am gestrigen Abend in insgesamt sechs Städten Versammlungen abgehalten. Davon war die in Gera angemeldet... [mehr]

25.11.2021

Polizeibericht vom 25. November

Kleidercontainer brannte   Lucka: Am 24.11.2021, gegen 14:30 Uhr wurden Feuerwehr und Polizei zu einem brennenden... [mehr]