Altenburg, 18.06.2021 14:23 Uhr

Polizeinachrichten

12:55 Uhr | 31.05.2021

Polizeibericht vom 31. Mai

33-jährige Drogenbesitzerin festgenommen

 

Altenburg: Altenburger Polizeibeamte nahmen am Samstag (29.05.2021) eine 33-jährige Drogenbesitzerin fest, nachdem sie ihre Wohnung und zweiweitere Objekte durchsucht hatten. Die Frau stand bereits seit längerer Zeit aufgrund verschiedener Betäubungsmittelverstößen im Visier der Ermittler. Nachdem schließlich ein Durchsuchungsbeschluss des Amtsgerichtes Gera vorlag, rückten Beamte zur Wohnung der 33-jährigen im Innenstadtbereich von Altenburg an. In der Wohnung selbst stellten die Einsatzkräfte über 160 Gramm Crystal Meth, 260 ml Liquid Ecstasy, eine kleine Menge Marihuana, mehrere Tausend Euro Bargeld sowie diverse Drogenutensilien fest. Zudem fanden sie noch eine Schreckschusswaffe, einen Elektroschocker und mehrere Schlagstöcke. Alles wurde beschlagnahmt und die Frau vorläufig festgenommen. Ein Haftrichter erließ schließlich Haftbefehl gegen sie, so dass sie in eine Justizvollzugsanstalt überführt wurde. Die Ermittlungen dauern weiter an. 

 

Brandeinsatz in Nödenitzsch

 

Nödenitzsch: Heute Nacht (30.05./ 31.05.2021) rückten Feuerwehr und Polizei in die Kärner Straße in Nödenitzsch aus, da von dort ein Brand im Bereich einer Scheune gemeldet wurde. Als die Einsatzkräfte vor Ort eintrafen bestätigte sich die Meldung, so dass unverzüglich mit den Löscharbeiten begonnen wurde. Es stellte sich heraus, dass aus noch ungeklärter Ursache ein in unmittelbarer Nähe zur Scheune befindlicher Holzstapel in Brand geriet. Durch die Flammen wurde auch der Dachstuhl der Scheue in Mitleidenschaft gezogen, so dass das Dach der Scheune seitens der Feuerwehr geöffnet werden musste. Glücklicherweise gelang es der Feuerwehr den Brand schnell unter Kontrolle zu bekommen. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Warum es zum Brandausbruch kam, ist derzeit unbekannt. Die Kriminalpolizei aus Altenburg hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise zur Brandentstehung geben können werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 (KPI Gera) bzw. 03447 / 4710 (PI Altenburger Land) zu wenden. 

 

Gestohlen geglaubter Mähroboter wurde wieder gefunden

 

Meuselwitz: Am Sonntagmorgen, 30.05.2021, gegen 08:15 Uhr informierte eine Anwohnerin aus dem Altpoderschauer Weg die Polizei, um Anzeige wegen Diebstahls ihres Mähroboters zu erstatten. Als die Beamten vor Ort eintrafen konnte glücklicherweise schnell Entwarnung gegeben werden. Bei einer genauen Überprüfung vor Ort wurde der Mähroboter in einem Gebüsch aufgefunden werden, wo er offensichtlich hängengeblieben war. So kam der Einsatz zu einem positiven Ergebnis.

 

Pkw fährt in Leitplanke

 

Meuselwitz: Am 29.05.2021, gegen 19:15 Uhr befuhr ein 45-jähriger Fahrer eines Lieferdienstes mit seinem Pkw Skoda die Georgenstraße stadteinwärts. Auf Höhe der Unterführung kam er aus bisher ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Leitplanke. Es ist Sachschaden entstanden. Verletzt wurde dabei niemand.

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

07.06.2021

Unwetter führt zu zahlreichen Überflutungen

Eine Warnung vor extremen Unwetter erreichte das Altenburger Land am Samstagnachmittag. Als sich die Gewitterzelle ab 17 Uhr über der... [mehr]

20.04.2021

Zeugenaufruf zu zwei Unfallfluchten in Lucka

Lucka: Im Zeitraum vom 15.04.-16.04.2021 befuhr ein bisher unbekanntes Fahrzeug die Meuselwitzer Straße und hatte die Absicht nach... [mehr]

03.05.2021

Polizeibericht vom 3. Mai

Diebe entwendeten Mähroboter   Meuselwitz. Am vergangenen Sonntag (02.05.2021) hielten sich unbekannte Diebe in der Zeitzer... [mehr]

15.06.2021

Drogenrazzia erfolgreich

Altenburg/Schmölln: Über 600 Gramm Marihuana, mehr als 20 Ecstasy -Tabletten, Bargeld und diverse Handels-Utensilien stellten... [mehr]

19.05.2021

Polizeibericht vom 19. Mai

Garteneinbrüche   Altenburg: Im Zeitraum von Samstag (15.05.2021), 17:30 Uhr bis Montag (18.05.21), 15:45 Uhr verschafften... [mehr]

18.05.2021

Polizeibericht vom 18. Mai

Kellereinbruch   Meuselwitz: Im Zeitraum von Sonntag (16.05.2021), ca. 10:30 Uhr, bis Montag (17.05.2021), gegen 16:30 Uhr,... [mehr]

03.06.2021

Kripo ermittelt wegen Leichenfund

Gestern Nachmittag (02.06.2021), gegen 14:45 Uhr kamen Polizeibeamte in einer Wohnhaussiedlung am Ortsrand von Altenburg (Nord) zum... [mehr]

11.05.2021

Zeugen gesucht

Schmölln: Einen kurzen Moment der Unaufmerksamkeit machte sich am gestrigen Vormittag ein bislang unbekannter Dieb zu nutzen. Scheinbar... [mehr]

09.06.2021

Dame mit 1,1 Promille randalierend unterwegs

Die Altenburger Polizei hat die Ermittlungen gegen eine 34-jährige Frau aufgenommen, die nunmehr mit einer Anzeige wegen... [mehr]