Altenburg, 04.08.2020 21:43 Uhr

Regionales

10:37 Uhr | 17.07.2020

Eindrücke von der Protestaktion am 17. Juli

Diesen Beitrag jetzt bestellen

Bestellen Sie jetzt diesen Beitrag auf einem Medium nach Ihrer wahl.
Beitrag: Eindrücke von der Protestaktion am 17. Juli

Eindrücke von der Protestaktion in Altenburg am 16. Juli 2020 1.200 Altenburger demonstrieren gegen einen Auftritt von Björn Höcke und Andreas Kalbitz (AfD).

weitere Meldungen aus dieser Rubrik

22.07.2020

Sommergespräch: Stephan Lichtenstein

Mike Langer im Gespräch mit Stephan Lichtenstein, Geschäftsführer der Baumarkt-Kette Leitermann und Vorsitzender des WAMM... [mehr]

13.07.2020

Programmrat gegründet

Altenburg. Das mehrjährige Kulturprojekt „Der fliegende Salon – Kulturaustausch im Altenburger Land“ hat mit der Gründung eines... [mehr]

16.07.2020

Sommercamp für Kinder

Die Thüringer Landesmedienanstalt (TLM) ruft alle Kinder und Jugendlichen zwischen 6 und 18 Jahren auf, ihre Geschichten zum Sommer 2020... [mehr]

17.07.2020

Quarantänepflicht nach dem Urlaub?

Freistaat Thüringen schreibt Verhalten für Reiserückkehrer vor/ Robert Koch-Institut listet betroffene Länder   Altenburg.... [mehr]

14.07.2020

Stadtrat und OB unterstützen friedliche Proteste

Gemeinsame Erklärung der Fraktionen des Stadtrats der Stadt Altenburg und des Oberbürgermeisters   Friedlich für... [mehr]

13.07.2020

Lottomittel für Bernsteinsammlung

Seit 1817 dokumentiert und erforscht die Naturforschende Gesellschaft Altenburg, ehemals Naturforschende Gesellschaft des Osterlandes,... [mehr]

15.07.2020

Grüne im Landkreis mit Doppelspitze

Die Bündnisgrünen im Altenburger Land haben sich neu aufgestellt. "Mit Chris Junk und Dr. Ilona Jurk haben wir eine weibliche... [mehr]

20.07.2020

Göring-Eckardt bei der Lukas-Stiftung

Am 16. Juli hat die Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Deutschen Bundestag, Katrin Göring-Eckardt, die Tagesklinik für... [mehr]

15.07.2020

Neue Infizierte im Altenburger Land

Altenburg. Im Landkreis Altenburger Land haben sich drei Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert. Dabei handelt es sich um Mitglieder... [mehr]